Kreisliga B Iserlohn West: M.S.V. Iserlohn – FC Borussia Dröschede II (Sonntag, 17:00 Uhr)

Begegnung auf Augenhöhe

Am Sonntag trifft der M.S.V. auf die Reserve von Dröschede. Der M.S.V. Iserlohn gewann das letzte Spiel und hat nun neun Punkte auf dem Konto. Zuletzt kam der FCBD II zu einem 3:2-Erfolg über den VTS Iserlohn II.

Kreisliga B Iserlohn West

13.09.2019, 17:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Zwei Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz von Dröschede II. Insbesondere den Angriff des M.S.V. Iserlohn gilt es für den FCBD II in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt der M.S.V. den Ball mehr als fünfmal pro Partie im Netz zappeln. Im Klassement trennen die beiden Mannschaften nur Kleinigkeiten. Während der FC Borussia Dröschede II sechs Punkte auf dem Konto hat, sammelte der M.S.V. Iserlohn bereits neun. Die Vorzeichen deuten auf ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben