Kreisliga B Iserlohn West

Kreisliga B Iserlohn West

Mit 1:2 verloren die SF Oestrich am vergangenen Sonntag zu Hause gegen den VfR Lasbeck-Stenglingsen. Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen eingeräumt – doch nur eine

Der SC 1912 Hennen III steckte gegen den MSV Iserlohn eine deutliche 1:4-Niederlage ein. Pflichtgemäß strich der MSV Iserlohn gegen den SC Hennen III drei Zähler ein.

Ein bombastisches Torspektakel lieferte der VfK Iserlohn dem heimischen Publikum. Am Ende schickte man die Zweitvertretung des VTS Iserlohn mit einer 10:0-Pleite auf den Heimweg. Die Überraschung blieb

Die Zweitvertretung des Geisecker SV setzte sich standesgemäß gegen die Reserve von Ihmert/Bredenbr. mit 7:2 durch. Die Überraschung blieb aus: Gegen den Geisecker SV II kassierte der FC Eintracht Ihmert/Bredenbruch

Krise hält an: ITS II seit fünf Spielen sieglos

Kreisliga B Iserlohn West: SSV Kalthof II – Iserlohner TS II, 2:1 (1:1)

Ein Tor machte den Unterschied im Spiel, das die Zweitvertretung des SSV Kalthof mit 2:1 gegen die Reserve des Iserlohner TS gewann. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Letztendlich

Das Auswärtsspiel der Zweitvertretung der SG Eintracht Ergste endete erfolglos. Gegen die Holzpfosten Schwerte 05 gab es nichts zu holen. Der Tabellenprimus gewann die Partie mit 2:0. Die Überraschung

Beim kommenden Gegner des SC Hennen III stimmte zuletzt der Ertrag. Ist die Elf von Dirk Appelhoff für das Aufeinandertreffen mit dem MSV Iserlohn gewappnet? Letzte Woche siegte der MSV Iserlohn gegen

Die Reserve des VTS Iserlohn konnte in den letzten fünf Spielen nicht punkten. Mit dem VfK Iserlohn wartet am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Der VfK Iserlohn siegte im letzten Spiel souverän mit

Der Zweitvertretung von Tornado Westig steht bei der Reserve des FCB Dröschede eine schwere Aufgabe bevor. Letzte Woche gewann Dröschede II gegen die SG Eintracht Ergste II mit 3:1. Damit liegt der FC

Nach vier Partien ohne Sieg brauchen die SF Oestrich mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Sonntag, im Spiel gegen Lasbeck-Stenglingsen. Mit einem 3:3-Unentschieden musste sich Oestrich

Die Reserve der SGE Ergste trifft am Sonntag mit den Holzpfosten auf einen formstarken Gegner. Während die Holzpfosten Schwerte 05 nach dem 6:0 über den Iserlohner TS II mit breiter Brust antreten, musste

Die Reserve des FC Iserlohn fordert im Topspiel die Sportfreunde Hüingsen III heraus. Die SF Hüingsen III strichen am Sonntag drei Zähler gegen den VTS Iserlohn II ein (3:2). Letzte Woche siegte der FC

Nach nur einem Punkt aus den zurückliegenden fünf Partien steht die Zweitvertretung von Ihmert/Bredenbr. am Sonntag im Spiel gegen die Reserve des Geisecker SV mächtig unter Druck. Während der Geisecker

Die Zweitvertretung des Iserlohner TS will bei der Reserve des SSV Kalthof die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Kalthof II siegte im letzten Spiel souverän mit 4:2 gegen den Geisecker SV II

Auch wenn die Verhältnisse vor dem Spiel klar waren, überraschte das deutliche Ergebnis. Am Ende hatte die Zweitvertretung des FC Iserlohn die Reserve des SC Tornado Westig mit 15:0 überrannt. Ausgangslage?

Ein Tor machte den Unterschied in der Begegnung von der Zweitvertretung von Ihmert/Bredenbr. und dem MSV Iserlohn, die mit 1:2 endete. Der FC Eintracht Ihmert/Bredenbruch II erlitt gegen den MSV Iserlohn

Die Holzpfosten Schwerte kannten mit seinem hoffnungslos unterlegenen Gegner keine Gnade und trugen einen 6:0-Erfolg davon. Die Holzpfosten setzten sich standesgemäß gegen die Zweitvertretung des ITS durch.

Mit einem 3:1-Erfolg im Gepäck ging es für die Reserve des FC Borussia Dröschede vom Auswärtsmatch bei der Zweitvertretung der SG Eintracht Ergste in Richtung Heimat.

Im Spiel der Sportfreunde Oestrich gegen den SC 1912 Hennen III gab es Tore am laufenden Band. Am Ende teilten sich sich beide Kontrahenten die Punkte beim Stand von 3:3. Mit einem respektablen Unentschieden

Bei der Zweitvertretung des Geisecker SV gab es für den VfR Lasbeck-Stenglingsen nichts zu holen. Das Team von Marco da Costa Silva verlor das Spiel mit 1:4. Die Überraschung blieb aus: Gegen den Geisecker

Mit einem Tor Unterschied endete die Partie, die die SF Hüingsen III mit 3:2 gegen die Reserve des VTS Iserlohn für sich entschieden. Die Überraschung blieb aus, sodass der VTS Iserlohn II eine Niederlage kassierte.

Am Sonntag geht es für die Reserve von Tornado Westig zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit sechs Partien ist die Zweitvertretung des FC Iserlohn nun ohne Niederlage. Gegen den FC Eintracht

Lasbeck-Stenglingsen steht bei der Reserve des Geisecker SV eine schwere Aufgabe bevor. Beim SSV Kalthof II gab es für den Geisecker SV II am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 2:4-Niederlage.

Am Sonntag bekommt es die Zweitvertretung des VTS Iserlohn mit den Sportfreunde Hüingsen III zu tun, einem Kontrahenten, der auf einer Welle des Erfolgs reitet. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt,

Vor einer wahren Herkulesaufgabe steht die Reserve des ITS am kommenden Sonntag. Schließlich gastiert mit den Holzpfosten der Primus der Kreisliga B Iserlohn West. Der letzte Auftritt des Iserlohner TS

Die Reserve von Ihmert/Bredenbr. sollte vor dem kommenden Gegner MSV Iserlohn gewarnt sein, spielte dieser doch zuletzt wie aus einem Guss. Zuletzt spielte der FC Eintracht Ihmert/Bredenbruch II unentschieden

Die SF Oestrich wollen gegen den SC Hennen III die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Der letzte Auftritt von Oestrich verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 2:7-Niederlage

Am Sonntag trifft die Zweitvertretung von Kalthof auf den VfK Iserlohn. Zuletzt holte der SSV Kalthof II einen Dreier gegen den Geisecker SV II (4:2). Der VfK Iserlohn siegte im letzten Spiel gegen den

Am kommenden Sonntag um 12:30 Uhr trifft die Reserve der SG Eintracht Ergste auf die Zweitvertretung des FC Borussia Dröschede. Die SGE Ergste II gewann das letzte Spiel gegen den VTS Iserlohn II mit

Der VfK Iserlohn fertigte den SC 1912 Hennen III am Sonntag nach allen Regeln der Kunst mit 8:0 ab. Der VfK Iserlohn ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen den SC Hennen III

Gegen die Reserve des SSV Kalthof setzte es für die Zweitvertretung des Geisecker SV eine ungeahnte 4:2-Pleite. Kalthof II gelang ein Husarenstreich, indem dem Favoriten eine Niederlage beigebracht wurde.

Hattrick von Behme beschert SF Hüingsen III den vierten Sieg in Folge

Kreisliga B Iserlohn West: Iserlohner TS II – Sportfreunde Hüingsen III, 1:3 (1:0)

Erfolgreich brachten die SF Hüingsen III den Auswärtstermin bei der Zweitvertretung des ITS über die Bühne und gewannen das Match mit 3:1. Pflichtgemäß strichen die Sportfreunde Hüingsen III gegen den

Der MSV Iserlohn erreichte einen 4:0-Erfolg bei der Reserve des VTS Iserlohn. Als Favorit rein – als Sieger raus. Der MSV Iserlohn hat alle Erwartungen erfüllt.

Mit einem knappen 2:1 endete das Match zwischen dem VfR Lasbeck-Stenglingsen und der Reserve von Dröschede an diesem 13. Spieltag. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich

Die Holzpfosten Schwerte fertigten die SF Oestrich am Sonntag nach allen Regeln der Kunst mit 7:2 ab. Die Holzpfosten waren als klarer Favorit ins Spiel gegangen und enttäuschten die eigenen Anhänger nicht.

Als klarer Favorit musste der FC Iserlohn II einen Dämpfer hinnehmen und kam gegen die Reserve des FC Eintracht Ihmert/Bredenbruch nicht über ein 1:1-Remis hinaus. Die Prognosen für die Zweitvertretung

Die Zweitvertretung des VTS Iserlohn trifft am Sonntag mit dem MSV Iserlohn auf einen Gegner, der in jüngster Vergangenheit auf der Erfolgsspur unterwegs war. Der VTS Iserlohn II musste sich am letzten

Lasbeck-Stenglingsen will nach vier Spielen ohne Sieg gegen die Reserve von Dröschede endlich wieder einen Erfolg landen. Der VfR Lasbeck-Stenglingsen erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 0:5

Nach vier Partien ohne Sieg braucht der VfK Iserlohn mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Sonntag, im Spiel gegen den SC 1912 Hennen III. Der VfK Iserlohn musste sich am letzten Spieltag

Die SF Oestrich konnten in den letzten zwei Spielen nicht punkten. Mit den Holzpfosten Schwerte kommt am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Oestrich zog gegen den Geisecker SV II am letzten Spieltag

Der Reserve von Ihmert/Bredenbr. steht gegen die Zweitvertretung des FC Iserlohn eine schwere Aufgabe bevor. Beim SC 1912 Hennen III gab es für den FC Eintracht Ihmert/Bredenbruch II am letzten Spieltag nichts zu holen.

Der Reserve von Tornado Westig steht bei der Zweitvertretung der SGE Ergste eine schwere Aufgabe bevor. Ergste II gewann das letzte Spiel gegen den VTS Iserlohn II mit 6:0 und nimmt mit 18 Punkten den

Die SF Hüingsen III wollen mit dem Rückenwind von drei Siegen in Folge bei der Reserve des ITS punkten. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt des Iserlohner TS II ernüchternd. Gegen den FC Borussia

Beim kommenden Gegner der Reserve des SSV Kalthof stimmte zuletzt der Ertrag. Ist die Heimmannschaft für das Aufeinandertreffen mit der Zweitvertretung des Geisecker SV gewappnet? Bei den SF Hüingsen

Gegen die Zweitvertretung von Ergste holte sich die Reserve des VTS Iserlohn eine 0:6-Schlappe ab. Wem die Favoritenrolle bei diesem Match zusteht, war vorab klar. Die SG Eintracht Ergste II enttäuschte

Die Reserve des Iserlohner TS konnte der Zweitvertretung des FC Borussia Dröschede nicht viel entgegensetzen und verlor das Spiel mit 1:4. Auf dem Papier hatte die Zuschauer ein ausgeglichenes Match erwartet.

Das Auswärtsspiel brachte für die Zweitvertretung der SG Eintracht Ergste keinen einzigen Punkt – die Reserve des FC Iserlohn gewann die Partie mit 3:1. Auf dem Papier ging der FC Iserlohn II als Favorit

Trotz eines zwischenzeitlichen Drei-Tore-Rückstandes war die Reserve des SC Tornado Westig einen deutlichen 6:3-Erfolg gegen die Zweitvertretung des VTS Iserlohn. Eine Begegnung auf Augenhöhe? Mitnichten!

Der MSV Iserlohn zog dem VfR Lasbeck-Stenglingsen das Fell über die Ohren: 0:5 lautete das bittere Resultat aus Sicht des Gasts. Ausgangslage? Vorab klar zugunsten des MSV Iserlohn. Und nach den 90 Minuten?

Die Holzpfosten Schwerte 05 kamen am Sonntag zu einem 3:1-Erfolg gegen den VfK Iserlohn. An den Kräfteverhältnissen kamen am Ende keine Zweifel auf. Die Holzpfosten Schwerte lösten die Pflichtaufgabe mit Bravour.

Mit 1:5 verlor die Reserve des SSV Kalthof am vergangenen Sonntag deutlich gegen die Sportfreunde Hüingsen III. Die Überraschung blieb aus: Gegen die SF Hüingsen III kassierte Kalthof II eine deutliche Niederlage.

Mit einem knappen 3:2 endete das Match zwischen dem SC Hennen III und der Reserve des FC Eintracht Ihmert/Bredenbruch an diesem zwölften Spieltag. Die Ausgangslage sprach für den SC 1912 Hennen III, was

Die Zweitvertretung des Geisecker SV und die SF Oestrich lieferten sich ein wahres Torfestival, das schließlich mit 5:4 endete. Der Geisecker SV II wurde der Favoritenrolle somit gerecht.

Die Reserve des FC Iserlohn will mit dem Rückenwind von vier Siegen in Folge gegen die Zweitvertretung der SG Eintracht Ergste punkten. Letzte Woche siegte der FC Iserlohn II gegen den VTS Iserlohn II

Nach fünf Partien ohne Sieg braucht die Reserve des FCB Dröschede mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Sonntag, im Spiel gegen die Zweitvertretung des Iserlohner TS. Zuletzt kassierte der

Lasbeck-Stenglingsen trifft am Sonntag mit dem MSV Iserlohn auf einen formstarken Gegner. Der MSV Iserlohn siegte im letzten Spiel gegen den VfK Iserlohn mit 2:0 und liegt mit 22 Punkten weit oben in der Tabelle.

Dem VfK Iserlohn steht bei den Holzpfosten Schwerte eine schwere Aufgabe bevor. Während die Holzpfosten nach dem 11:0 über den SC 1912 Hennen III mit breiter Brust antreten, musste sich der VfK Iserlohn

Der Reserve von Kalthof steht bei den Sportfreunde Hüingsen III eine schwere Aufgabe bevor. Am Sonntag wiesen die SF Hüingsen III die Sportfreunde Oestrich mit 6:2 in die Schranken. Letzte Woche gewann

Am kommenden Sonntag um 12:30 Uhr trifft die Reserve des Geisecker SV auf Oestrich. Gegen den VfK Iserlohn war für den Geisecker SV II im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Jüngst brachten die

Die Zweitvertretung von Tornado Westig will gegen die Reserve des VTS Iserlohn die schwarze Serie von sieben Niederlagen beenden. Am letzten Spieltag nahm der SC Tornado Westig II gegen den Iserlohner

Die Reserve von Ihmert/Bredenbr. will nach vier Spielen ohne Sieg beim SC Hennen III endlich wieder einen Erfolg landen. Am vergangenen Sonntag ging der SC 1912 Hennen III leer aus – 0:11 gegen die Holzpfosten

Für den VfK Iserlohn endete das Auswärtsspiel gegen den MSV Iserlohn erfolglos. Die Heimmannschaft gewann 2:0. Der MSV Iserlohn erledigte die Hausaufgaben sorgfältig und verbuchte gegen den Underdog einen Dreier.

Auch wenn die Verhältnisse vor dem Spiel klar waren, überraschte das deutliche Ergebnis. Am Ende hatten die Holzpfosten Schwerte 05 den SC 1912 Hennen III mit 11:0 überrannt. Was die Favoritenrolle betrifft,

Die Differenz von einem Treffer brachte der Zweitvertretung der SG Eintracht Ergste gegen die Reserve des FC Eintracht Ihmert/Bredenbruch den Dreier. Das Match endete mit 2:1. Luft nach oben hatte die

Mit Oestrich und den SF Hüingsen III trafen sich am Sonntag zwei Topteams. Für die Sportfreunde Oestrich schienen die Sportfreunde Hüingsen III aber eine Nummer zu groß, sodass am Ende eine 2:6-Niederlage stand.

Die Reserve des SSV Kalthof zog der Zweitvertretung des FC Borussia Dröschede das Fell über die Ohren: 1:6 lautete das bittere Resultat aus Sicht der Gäste. Eine Begegnung auf Augenhöhe? Mitnichten! Im

Die Zweitvertretung des FC Iserlohn erteilte der Reserve des VTS Iserlohn eine Lehrstunde und gewann mit 8:0. Damit wurde der FC Iserlohn II der Favoritenrolle vollends gerecht.

In (vor-)letzter Minute: Ousti rettet das Remis

Kreisliga B Iserlohn West: Iserlohner TS II – MSV Iserlohn, 3:3 (1:1)

Im Spiel der Reserve des Iserlohner TS gegen den MSV Iserlohn gab es Tore am laufenden Band. Am Ende teilten sich sich beide Kontrahenten die Punkte beim Stand von 3:3. Vor dem Spiel war kein Favorit

Am Sonntag trennten sich der VfK Iserlohn und die Zweitvertretung des Geisecker SV unentschieden mit 2:2. Die Vorzeichen hatten auf Sieg zugunsten des Geisecker SV II gestanden. Die 90 Minuten zeigten

Die Reserve des FC Iserlohn will die Erfolgsserie von drei Siegen bei der Zweitvertretung des VTS Iserlohn ausbauen. Den ersten Saisonsieg feierte der VTS Iserlohn II vor Wochenfrist gegen den FC Eintracht

Der SC Hennen III konnte in den letzten zwei Spielen nicht punkten. Mit den Holzpfosten Schwerte kommt am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Am letzten Spieltag nahm der SC 1912 Hennen III gegen die

Die Zweitvertretung des SC Tornado Westig konnte in den letzten sieben Spielen nicht punkten. Mit Lasbeck-Stenglingsen wartet am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Zuletzt kassierte der VfR Lasbeck-Stenglingsen

Vor einer wahren Herkulesaufgabe steht der VfK Iserlohn am kommenden Sonntag. Schließlich gastiert mit der Reserve des Geisecker SV der Primus der Kreisliga B Iserlohn West. Zuletzt musste sich der VfK

Die Sportfreunde Oestrich fordern im Topspiel die Sportfreunde Hüingsen III heraus. Am Sonntag wiesen die SF Oestrich den FC Borussia Dröschede II mit 5:1 in die Schranken. Die SF Hüingsen III siegten

Die Zweitvertretung von Ihmert/Bredenbr. will im Spiel bei der Reserve der SGE Ergste nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Während Ergste II nach dem 7:2 über den SC 1912 Hennen

Der MSV Iserlohn will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei der Zweitvertretung des ITS punkten. Der Iserlohner TS II siegte im letzten Spiel souverän mit 4:1 gegen den SC Tornado Westig II

Die Zweitvertretung von Dröschede will bei der Reserve von Kalthof die schwarze Serie von vier Niederlagen beenden. Am vergangenen Sonntag ging der SSV Kalthof II leer aus – 0:14 gegen den MSV Iserlohn.

Die Reserve der SGE Ergste erteilte dem SC 1912 Hennen III eine Lehrstunde und gewann mit 7:2. Auf dem Papier ging Ergste II als Favorit ins Spiel gegen den SC Hennen III – der Verlauf der 90 Minuten

Mit 1:5 verlor die Reserve von Dröschede am vergangenen Sonntag zu Hause deutlich gegen die SF Oestrich. Als Favorit rein – als Sieger raus. Oestrich hat alle Erwartungen erfüllt.

Lamghizarti sorgt zeitig für die Entscheidung

Kreisliga B Iserlohn West: MSV Iserlohn – SSV Kalthof II, 14:0 (8:0)

Auch wenn die Verhältnisse vor dem Spiel klar waren, überraschte das deutliche Ergebnis. Am Ende hatte der MSV Iserlohn die Reserve des SSV Kalthof mit 14:0 überrannt. Der MSV Iserlohn hatte vorab die besseren Karten.

Hattrick von Ioannidis beschert FC Iserlohn II den dritten Sieg in Folge

Kreisliga B Iserlohn West: FC Iserlohn II – VfR Lasbeck-Stenglingsen, 7:1 (3:0)

Die Reserve des FC Iserlohn zog dem VfR Lasbeck-Stenglingsen das Fell über die Ohren: 1:7 lautete das bittere Resultat aus Sicht des Gasts. Der FC Iserlohn II ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen

Erst eingewechselt, dann eingeschoben: Joker Karaaslan erzielt Siegtreffer

Kreisliga B Iserlohn West: FC Eintracht Ihmert/Bredenbruch II – VTS Iserlohn II, 3:4 (0:0)

Im Spiel der Reserve des FC Eintracht Ihmert/Bredenbruch gegen die Zweitvertretung des VTS Iserlohn gab es Tore am laufenden Band. Am Ende stand es 4:3 zugunsten der Gäste. In einem Spiel zweier formal

Holzpfosten Schwerte gehen erstmals in dieser Saison leer aus

Kreisliga B Iserlohn West: Geisecker SV II – Holzpfosten Schwerte 05, 5:0 (3:0)

Die Holzpfosten Schwerte 05 gingen mit 0:5 gegen die Zweitvertretung des Geisecker SV unter und büßten damit die Tabellenführung ein. Im Vorfeld war eine ausgeglichene Partie erwartet worden, doch der

Frühes Tor von Lehmann reicht SF Hüingsen III zum Sieg

Kreisliga B Iserlohn West: Sportfreunde Hüingsen III – VfK Iserlohn, 1:0 (1:0)

Die Sportfreunde Hüingsen III trugen gegen den VfK Iserlohn einen knappen 1:0-Erfolg davon. Einen packenden Auftritt legten die SF Hüingsen III dabei jedoch nicht hin.

Tornado Westig nach der siebten Pleite in Folge Letzter

Kreisliga B Iserlohn West: SC Tornado Westig II – Iserlohner TS II, 1:4 (1:0)

Die Zweitvertretung des Iserlohner TS drehte einen 0:1-Pausenrückstand und kam am Ende zu einem deutlichen 4:1-Erfolg gegen die Reserve des SC Tornado Westig. Der ITS II war als klarer Favorit ins Spiel

Die Zweitvertretung des FC Iserlohn will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen den VfR Lasbeck-Stenglingsen punkten. Letzte Woche siegte der FC Iserlohn II gegen den Iserlohner TS II mit 2:1.

Am kommenden Sonntag trifft der MSV Iserlohn auf die Reserve von Kalthof. Letzte Woche siegte der MSV Iserlohn gegen die Sportfreunde Oestrich mit 4:2. Damit liegt der MSV Iserlohn mit 15 Punkten jetzt

Die Zweitvertretung von Dröschede will gegen Oestrich die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Zuletzt kassierte der FCB Dröschede II eine Niederlage gegen den VfK Iserlohn – die fünfte Saisonpleite.

Die Holzpfosten Schwerte wollen die Erfolgsserie von acht Siegen bei der Zweitvertretung des Geisecker SV ausbauen. Der Geisecker SV II muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken.

Die Reserve von Tornado Westig konnte in den letzten sechs Spielen nicht punkten. Mit der Zweitvertretung des ITS kommt am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Am letzten Spieltag kassierte der SC Tornado

Am Sonntag trifft die Zweitvertretung der SG Eintracht Ergste auf den SC 1912 Hennen III. Die SGE Ergste II siegte im letzten Spiel gegen den VfR Lasbeck-Stenglingsen mit 6:4 und belegt mit neun Punkten

Der VfK Iserlohn will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei den SF Hüingsen III punkten. Bei den Holzpfosten Schwerte 05 gab es für die Sportfreunde Hüingsen III am letzten Spieltag nichts zu holen.

Am kommenden Sonntag trifft die Reserve von Ihmert/Bredenbr. auf die Zweitvertretung des VTS Iserlohn. Der FC Eintracht Ihmert/Bredenbruch II trennte sich im vorigen Match 1:1 vom VfR Lasbeck-Stenglingsen.

Die Zweitvertretung des Geisecker SV setzte sich standesgemäß gegen die Reserve des Iserlohner TS mit 4:1 durch. Der Geisecker SV II hatte schon im Vorfeld Rückenwind. Da war es nur ein Leichtes, das

Mit einem 4:1-Erfolg im Gepäck ging es für die Zweitvertretung des Geisecker SV vom Auswärtsmatch beim SC 1912 Hennen III in Richtung Heimat. Damit wurde der Geisecker SV II der Favoritenrolle vollends gerecht.

Am Sonntag trennten sich der VfR Lasbeck-Stenglingsen und die Zweitvertretung des FC Eintracht Ihmert/Bredenbruch unentschieden mit 1:1. Die Vorzeichen hatten auf Sieg zugunsten von Lasbeck-Stenglingsen gestanden.

Mit einem Tor Unterschied endete die Partie, die die Reserve des FC Iserlohn mit 2:1 gegen die Zweitvertretung des Iserlohner TS für sich entschied. Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich

Der VfK Iserlohn erteilte der Reserve des FCB Dröschede eine Lehrstunde: 8:0 hieß es am Ende für den VfK Iserlohn. Der VfK Iserlohn ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen den

Durch ein 4:2 holte sich der MSV Iserlohn drei Punkte bei den Sportfreunde Oestrich. Unerwartet und schmerzlich zugleich war die Niederlage für die Hausherren, die sich dem MSV Iserlohn beugen mussten.

Die Holzpfosten Schwerte 05 zogen den Sportfreunde Hüingsen III das Fell über die Ohren: 0:7 lautete das bittere Resultat aus Sicht der Gäste. Die Holzpfosten Schwerte ließen keine Zweifel an der Ausgangslage