Kreisliga B-West - Iserlohn: M.S.V. Iserlohn – FC Iserlohn II, 5:2

Nackenschlag für FCI II

Zum Start in den Ligabetrieb musste die Reserve der FC Iserlohn eine Enttäuschung hinnehmen. Gegen den M.S.V. Iserlohn setzte es ein 2:5. Im Vorfeld war eine ausgeglichene Partie erwartet worden, doch der M.S.V. wusste zu überraschen. Nächster Prüfstein für den Gastgeber ist auf gegnerischer Anlage die Zweitvertretung der SC Tornado Westig (Sonntag, 13:00 Uhr). Der FCI II misst sich am gleichen Tag mit dem FC Borussia Dröschede II.

Kreisliga B Iserlohn West

30.08.2019, 17:12 Uhr / Lesedauer: 1 min

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben