Kreisliga B1 Dortmund: Dorstfelder SC II – DJK Blau-Weiß Huckarde II, 5:1 (2:0)

Deutliche Niederlage für BW Huckarde II

Auf dem Papier der Favorit, auf dem Platz der Unterlegene: die Reserve des DJK Blau-Weiß Huckarde patzte bei der Zweitvertretung des Dorstfelder SC überraschend deutlich mit 1:5. Mit breiter Brust war Huckarde II zum Duell mit Dorstfeld angetreten – der Spielverlauf ließ bei BW Huckarde II jedoch Ernüchterung zurück. Der Dorstfelder SC II hatte den DJK Blau-Weiß Huckarde II im Hinspiel klar dominiert und am Ende deutlich mit 5:1 gesiegt.

Kreisliga B1 Dortmund

08.12.2019, 19:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

BW Huckarde II geriet schon in der neunten Minute in Rückstand, als Aissa Ghoudan das schnelle 1:0 für Dorstfeld erzielte. Huckarde II stellte in der 40. Minute personell um: Onur Alpay ersetzte Wesam Saada und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Kurz vor dem Seitenwechsel legte Kawa Hamza das 2:0 nach (42.). Mit der Führung für den Dorstfelder SC II ging es in die Kabine. Mit dem 3:0 von Hamza für die Mannschaft von Trainer Damian Sylvester war das Spiel eigentlich schon entschieden (55.). Ghoudan baute den Vorsprung der Gastgeber in der 60. Minute aus. Dorstfeld tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Damian Sylvester ersetzte Jan Berners (71.). Yousef Hlal erzielte in der 75. Minute den Ehrentreffer für den DJK Blau-Weiß Huckarde II. Andor Gause stellte schließlich in der 88. Minute den 5:1-Sieg für den Dorstfelder SC II sicher. Schließlich schlug Dorstfeld vor heimischer Kulisse BW Huckarde II im 17. Saisonspiel souverän.

Der Dorstfelder SC II sprang mit diesem Erfolg auf den neunten Platz. In dieser Saison sammelte der Dorstfelder SC II bisher sieben Siege und kassierte zehn Niederlagen. In den letzten fünf Spielen hätte durchaus mehr herausspringen können für Dorstfeld, sodass man lediglich drei Punkte holte.

Huckarde II holte auswärts bisher nur neun Zähler. Trotz der Niederlage belegt das Team von Kim Dong-Joon weiterhin den siebten Tabellenplatz. Neun Siege und acht Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des Gasts.

Der Dorstfelder SC II verabschiedet sich dann erst einmal in die Winterpause und ist das nächste Mal am 16.02.2020 bei den DJK Sportfreunde Nette wieder gefordert. Der DJK Blau-Weiß Huckarde II trifft im nächsten Spiel auf eigener Anlage auf den SV Arminia 08 Marten.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben