Kreisliga B1 Dortmund: Dorstfelder SC II – Grün-Weiß Kley (Sonntag, 12:30 Uhr)

Negativserie bei GW Kley

Grün-Weiß Kley will bei der Zweitvertretung des Dorstfelder SC die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Am vergangenen Sonntag ging Dorstfeld leer aus – 2:3 gegen den TuS Eichlinghofen III. Auf heimischem Terrain blieb GW Kley am vorigen Sonntag aufgrund der 2:5-Pleite gegen den SV Westfalia Huckarde II ohne Punkte.

Kreisliga B1 Dortmund

08.11.2019, 12:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der Dorstfelder SC II bekleidet mit 18 Zählern Tabellenposition acht. In dieser Saison sammelte Dorstfeld bisher sechs Siege und kassierte sieben Niederlagen.

Auf fremden Plätzen läuft es für Kley bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere sechs Zähler. Mit neun ergatterten Punkten steht der Gast auf Tabellenplatz 13. 31:61 – das Torverhältnis von Grün-Weiß Kley spricht eine mehr als deutliche Sprache. Die volle Punkteausbeute sprang für GW Kley in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Von der Offensive des Dorstfelder SC II geht immense Gefahr aus. Mehr als dreimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Offenbar teilte Dorstfeld gerne aus. 35 Gelbe Karten im bisherigen Saisonverlauf sind ein beachtlicher Arbeitsnachweis.

Kley steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison des Dorstfelder SC II bedeutend besser als die von Grün-Weiß Kley.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt