Kreisliga B1 Dortmund: TuS Kruckel 1910 – SV Westrich (Sonntag, 14:30 Uhr)

Krönung der Hinserie für TuS Kruckel?

Der TuS Kruckel 1910 fordert im Topspiel den SV Westrich heraus. Die vierte Saisonniederlage kassierte der TuS Kruckel am letzten Spieltag gegen den SV Urania Lütgendortmund. Westrich trennte sich im vorigen Match 2:2 von Mengede 08/20 II.

Kreisliga B1 Dortmund

15.11.2019, 14:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Kruckel rangiert mit 25 Zählern auf dem fünften Platz des Tableaus. Vom Glück verfolgt war das Heimteam in den letzten fünf Spielen nicht. In diesem Zeitraum findet sich nur ein einziger Sieg.

Nach 14 gespielten Runden gehen bereits 33 Punkte auf das Konto des SV Westrich und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz. Zehn Erfolge, drei Unentschieden sowie eine Pleite stehen aktuell für den Gast zu Buche.

Diese Begegnung verspricht ein Torspektakel: Durchschnittlich trifft der TuS Kruckel 1910 über viermal pro Partie. Westrich aber auch! Viele Auswärtsauftritte des SV Westrich waren bislang von Erfolg gekrönt – gute Voraussetzungen für das Match beim TuS Kruckel. Kruckel scheute sich auch vor robusten Aktionen nicht. Den Eindruck gewinnt man zumindest beim Blick in die Kartenstatistik, die 33, eine und eine Rote Karte aufweist. Die Zuschauer dürften ein wahres Offensivfeuerwerk erwarten, denn es treffen zwei der torgefährlichsten Mannschaften aufeinander.

Der TuS Kruckel 1910 hat mit Westrich im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt