Kreisliga B1 - Dortmund: TuS Kruckel – FC. SANDZAK e.V, 11:1 (3:1)

TuS Kruckel siegt zweistellig

FC. SANDZAK e.V. präsentierte sich gegen TuS Kruckel in einer desaströsen Verfassung und verlor mit 1:11. Im Vorfeld war eine ausgeglichene Partie erwartet worden, doch TuS Kruckel wusste zu überraschen. Abou El Abass Soumare brachte die Heimmannschaft in der 20. Minute nach vorn. FC. SANDZAK e.V. hatte sich schnell wieder gesammelt und erzielte in Person von Aldin Sadovic den Ausgleich (21.). Das 2:1 von TuS Kruckel bejubelte Mohamed Benazrak (28.). Soumare schnürte mit seinem zweiten Treffer einen Doppelpack und brachte seine Mannschaft auf die Siegerstraße (29.). Mit der Führung für TuS Kruckel ging es in die Kabine. TuS Kruckel konnte mit dem ersten Durchgang sehr zufrieden sein. Trotzdem gab es Veränderungen bei TuS Kruckel. Ibrahim Senel ersetzte Danilo Dukic, der nun schon vorzeitig Feierabend machte. Mit dem 4:1 von Ertugurul Aksoy für TuS Kruckel war das Spiel eigentlich schon entschieden (52.). Mit dem Tor zum 5:1 steuerte Benazrak bereits seinen zweiten Treffer an diesem Tag bei (55.). Aksoy schraubte das Ergebnis in der 56. Minute zum 6:1 für TuS Kruckel in die Höhe. Das 7:1 für TuS Kruckel stellte Soumare sicher. In der 58. Minute traf er zum dritten Mal während der Partie. Aksoy baute den Vorsprung von TuS Kruckel in der 60. Minute aus. Für FC. SANDZAK e.V. war es ein Tag zum Vergessen. Semih Porsuk (63.), Benazrak (83.) und Senel (88.) machten das Unheil perfekt. In der 75. Minute wechselte TuS Kruckel Leon Inderwish für Dennis Pieners ein, einen nominellen Verteidiger für einen anderen. Mit dem Schlusspfiff von Alexander Miklar (Dortmund) fuhr TuS Kruckel einen exorbitant hohen Sieg ein und FC. SANDZAK e.V. trat mit einer 1:11-Abfuhr die Heimreise an.

Kreisliga B1 Dortmund

30.08.2019, 17:08 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das Ergebnis hatte Auswirkungen auf die Tabelle, in der TuS Kruckel auf den achten Rang kletterte.

Auch wenn die Saison noch jung ist: Der Blick auf die Tabelle ist für den Gast wenig erfreulich. Nach der Niederlage rangiert FC. SANDZAK e.V. nur noch auf Platz 16. Nächster Prüfstein für TuS Kruckel ist auf gegnerischer Anlage DJK Westfalia Kirchlinde (Sonntag, 15:00 Uhr). Tags zuvor misst sich FC. SANDZAK e.V. mit SV Westrich.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben