Kreisliga B1 Dortmund: TuS Rahm II – DJK Sportfreunde Nette 1920 (Sonntag, 13:00 Uhr)

DJK SF Nette wollen wieder jubeln

Die DJK Sportfreunde Nette 1920 wollen bei der Zweitvertretung der TuS R die schwarze Serie von fünf Niederlagen beenden. Während der TuS Rahm II nach dem 3:0 über den DJK Blau Weiß Huckarde II mit breiter Brust antritt, mussten sich die DJK SF Nette zuletzt mit 1:8 geschlagen geben.

Kreisliga B1 Dortmund

20.09.2019, 13:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die bisherige Ausbeute von Rahm: zwei Siege, ein Unentschieden und drei Niederlagen. Nur einmal ging der Gastgeber in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Der DJK SF holte auswärts bisher nur drei Zähler. 9:20 – das Torverhältnis der Gäste spricht eine mehr als deutliche Sprache. In dieser Saison sammelten die DJK SF Nette bisher einen Sieg und kassierten fünf Niederlagen. Der DJK SF entschied kein einziges der letzten fünf Spiele für sich.

Die Hintermannschaft der DJK Sportfreunde Nette 1920 ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des TuS R mehr als dreimal pro Spiel ins Schwarze. Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Eine lasche Gangart konnte man dem TuS Rahm II in der bisherigen Saison nicht attestieren. 14 Gelbe Karten belegen, dass Rahm nicht gerade zimperlich zur Tat schritt. Die DJK SF Nette haben mit dem TuS R im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und müssen ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt