Kreisliga B1 - Dortmund: TuS Rahm II – TuS Eichlinghofen III, 3:3 (0:0)

Tore ohne Unterlass – gleichwohl nur Unentschieden

Im Spiel der Reserve von TuS Rahm gegen TuS Eichlinghofen III gab es Tore am laufenden Band. Am Ende teilten sich sich beide Kontrahenten die Punkte beim Stand von 3:3. Wer im Aufeinandertreffen die Nase vorn haben würde, war vorab schwer auszumachen. Die Ausgeglichenheit zwischen den beiden Mannschaften zeigte sich letztlich im Endergebnis.

Kreisliga B1 Dortmund

30.08.2019, 17:08 Uhr / Lesedauer: 1 min

TuS Rahm II wechselte einen nominellen Verteidiger für einen anderen: Thomas Fojcik kam für Marcin Trajdos (39.). TuS Eichlinghofen III nahm in der 40. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Kevin Blome für Marcel Vorst vom Platz ging. Torlos ging es in die Kabinen. Letzten Endes wurde in der Begegnung von TuS Rahm II mit TuS Eichlinghofen III kein Sieger gefunden.

Trotz eines gewonnenen Punktes fiel TuS Rahm II in der Tabelle auf Platz fünf. Die Heimmannschaft ist mit vier Punkten aus zwei Partien gut in die Saison gestartet.

TuS Eichlinghofen III bekleidet mit vier Zählern Tabellenposition sieben. Als Nächstes steht für TuS Rahm II eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (15:00 Uhr) geht es gegen GW Kley. TuS Eichlinghofen III empfängt – ebenfalls am Sonntag – die Zweitvertretung von VFR Kirchlinde.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt