Kreisliga B1 Unna/Hamm

Kreisliga B1 Unna/Hamm

Der VfK kam gegen die Zweitvertretung von Bockum-Hövel mit 3:8 unter die Räder. Auf dem Papier hatte die Zuschauer ein ausgeglichenes Match erwartet. Auf dem Platz erwies sich die SGBH als das überlegene

Die Reserve von Kaiserau setzte sich standesgemäß gegen die Zweitvertretung der Ballspielverein mit 8:0 durch. An der Favoritenstellung ließ der SuS K keine Zweifel aufkommen und trug gegen den BVH09 einen Sieg davon.

Die Westfalia Rhynern drehte einen 0:1-Pausenrückstand und kam am Ende zu einem deutlichen 4:1-Erfolg gegen die Reserve von Bönen. Auf dem Papier hatte die Zuschauer ein ausgeglichenes Match erwartet.

Hamm 1859 gewinnt Spitzenspiel bei Yunus Emre

Kreisliga B1 Unna/Hamm: Yunus Emre HSV – TuS 1859 Hamm, 2:4 (0:1)

Der Yunus Emre HSV verlor die Tabellenführung durch eine 2:4-Niederlage gegen den TuS 1859 Hamm. Für den Führungstreffer von Hamm 1859 zeichnete Witold Cyranek verantwortlich (27.). Ein Tor auf Seiten

Am Sonntag verbuchte die Zweitvertretung der Türk. SC Hamm einen 3:1-Erfolg gegen die Reserve der VfL Mark. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur Türk. SC Hamm II heißen konnte. Der Verlauf

Für die Zweitvertretung der SVE Heessen gab es in der Heimpartie gegen den SSV Hamm, an deren Ende eine 3:6-Niederlage stand, nichts zu holen. Auf die vermeintliche Siegerstraße brachte Daniel Boruch

Germ. Fl.-Lenningsen setzte sich standesgemäß gegen den TuS Germania Lohauserholz-Daberg III mit 7:1 durch. Flierich-Lenningsen hatte vorab die besseren Karten. Ausgespielt hatte der Gast alle davon und

Herringen II weiterhin mit löchrigster Defensive der Kreisliga B1 Unna/Hamm

Kreisliga B1 Unna/Hamm: SVF Herringen II – TuS 46/68 Uentrop III, 1:6 (1:2)

Uentrop III erteilte der Zweitvertretung der SVF eine Lehrstunde und gewann mit 6:1. Was viele voraussagten, trat letztlich auch ein: Der TuS 46/68 wurde der Favoritenrolle gerecht. Der Gast erwischte

Die Zweitvertretung der VfL Mark will gegen die Reserve der Türk. SC Hamm die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Mark II musste sich am letzten Spieltag gegen die SpVg Bönen II mit 1:6 geschlagen geben.

Hamm 1859 fordert im Topspiel Yunus Emre heraus. Der YEHSV siegte im letzten Spiel gegen den SSV Hamm mit 4:1 und besetzt mit 15 Punkten den ersten Tabellenplatz. Der TuS H hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich.

Die Germania will gegen Flierich-Lenningsen die schwarze Serie von vier Niederlagen beenden. Zuletzt kassierte der TuS G III eine Niederlage gegen den TuS 1859 Hamm – die vierte Saisonpleite. Der letzte

Der Zweitvertretung der Ballspielverein steht gegen die Reserve der SuS K eine schwere Aufgabe bevor. Gegen den VfK Nordbögge kam der BVH09 im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (2:2). Gegen den

Der TuS 46/68 Uentrop III will im Spiel bei der Reserve der SVF Herringen nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Die vierte Saisonniederlage kassierte Herringen II am letzten Spieltag

Am kommenden Sonntag trifft die Reserve der SVE Heessen auf den SSV Hamm. Das letzte Ligaspiel endete für die Eintracht Heessen II mit einem Teilerfolg. 1:1 hieß es am Ende gegen den TuS 46/68 Uentrop

Am kommenden Sonntag trifft der SV Westfalia Rhynern III auf die Zweitvertretung der SpVg Bönen. Die Westfalia Rhynern trennte sich im vorigen Match 0:0 vom SuS Kaiserau II. Bönen II gewann das letzte

Die Reserve der SG Bockum-Hövel 2013 will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen den VfK Nordbögge punkten. Letzte Woche siegte die SGBH gegen Germ. Fl.-Lenningsen mit 4:1. Somit nimmt Bockum-Hövel

Der VfK Nordbögge ist nicht über ein 2:2-Unentschieden gegen die Reserve der BV 09 Hamm hinausgekommen. Der Ballspielverein zog sich gegen Nordbögge achtbar aus der Affäre und erzielte gegen den Favoriten

Für den SSV Hamm gab es in der Partie gegen den Yunus Emre HSV, an deren Ende eine 1:4-Niederlage stand, nichts zu holen. Yunus Emre ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen

Die Reserve der SuS Kaiserau ist nicht über ein torloses Unentschieden gegen den SV Westfalia Rhynern III hinausgekommen. Der vermeintlich leichte Gegner war der SVWR III mitnichten. Die Westfalia Rhynern

Die Reserve der SVE Heessen ist nicht über ein 1:1-Unentschieden gegen den TuS 46/68 Uentrop III hinausgekommen. Mit einem respektablen Unentschieden trennte sich Uentrop III vom Favoriten. Auf die vermeintliche

Herringen II bleibt Schlusslicht bei Gegentoren in der Kreisliga B1 Unna/Hamm

Kreisliga B1 Unna/Hamm: Türk. SC Hamm II – SVF Herringen II, 4:0 (3:0)

Die Zweitvertretung der SVF konnte der Reserve der TSC Hamm nicht viel entgegensetzen und verlor das Spiel mit 0:4. Der TSCH II erledigte die Hausaufgaben sorgfältig und verbuchte gegen den Underdog einen Dreier.

Durch ein 4:1 holte sich die Reserve der SG Bockum-Hövel 2013 drei Punkte bei Germ. Fl.-Lenningsen. Eine starke Leistung zeigte Mike Taeger, der sich mit einem Doppelpack für Bockum-Hövel II beim Trainer

Der TuS Germania Lohauserholz-Daberg III kehrte vom Auswärtsspiel gegen den TuS 1859 Hamm mit leeren Händen zurück. Am Ende hieß es 1:4. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur TuS 1859 Hamm heißen konnte.

Die Zweitvertretung der SpVg Bönen zog der Reserve der VfL Mark das Fell über die Ohren: 1:6 lautete das bittere Resultat aus Sicht der Gäste. Eine Begegnung auf Augenhöhe? Mitnichten! Im Duell zweier

Nach einem durchwachsenen Start in die Saison steht der TuS Germania Lohauserholz-Daberg III am Sonntag im Spiel gegen den TuS Hamm unter Druck. Jüngst brachte die SG Bockum-Hövel 2013 II dem TuS 1859

Der SSV Hamm fordert im Topspiel den YEHSV heraus. Hamm 05/06 gewann das letzte Spiel gegen den TuS Germania Lohauserholz-Daberg III mit 5:3 und liegt mit sieben Punkten weit oben in der Tabelle. Am Sonntag

Am Sonntag trifft die Reserve der SuS K auf die Westfalia Rhynern. Anstoß ist um 15:00 Uhr. Der SuS Kaiserau II siegte im letzten Spiel gegen den VfL Mark II mit 5:2 und belegt mit zwölf Punkten den ersten Tabellenplatz.

Will die Zweitvertretung der BV 09 Hamm den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss beim VfK Nordbögge gewonnen werden. Am letzten Spieltag kassierte Nordbögge die zweite Saisonniederlage gegen

Der TVG will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen die Zweitvertretung der SG Bockum-Hövel 2013 punkten. Germ. Fl.-Lenningsen siegte im letzten Spiel gegen den BV 09 Hamm II mit 3:0 und besetzt

Am Sonntag trifft der TuS 46/68 Uentrop III auf die Reserve der SVE Heessen. Anstoß ist um 13:00 Uhr. Am vergangenen Spieltag verlor Uentrop III gegen den Türk. SC Hamm II und steckte damit die zweite

Nach einem durchwachsenen Start in die Saison steht die Zweitvertretung von Herringen am Sonntag im Spiel gegen die Reserve der TSC Hamm unter Druck. Der TSCH II gewann das letzte Spiel und hat nun sechs

Am Sonntag trifft die Zweitvertretung der SpVg Bönen auf die Reserve der VfL Mark. Bönen II kam zuletzt gegen den SVF Herringen II zu einem 3:3-Unentschieden. Auf heimischem Terrain blieb Mark II am vorigen

Gegen den SSV Hamm holte sich der TuS Germania Lohauserholz-Daberg III eine 3:5-Schlappe ab. Die Germania legte los wie die Feuerwehr und ließ durch einen Doppelschlag von Florian Korte aufhorchen (4./12.).

Yunus Emre fügte der Zweitvertretung der SVEH am Sonntag die erste Saisonniederlage bei und siegte mit 4:0. Eine Begegnung auf Augenhöhe? Mitnichten! Im Duell zweier vermeintlich ebenbürtiger Teams holte

Punkt statt Pleite: Le erzielt späten Ausgleich

Kreisliga B1 Unna/Hamm: SVF Herringen II – SpVg Bönen II, 3:3 (2:2)

Die Reserve der SVF Herringen und die Zweitvertretung der SpVg Bönen lieferten sich ein spannendes Spiel, das 3:3 endete. Wer im Aufeinandertreffen die Nase vorn haben würde, war vorab schwer auszumachen.

Trotz eines zwischenzeitlichen Zwei-Tore-Rückstandes war die Reserve der SuS Kaiserau einen deutlichen 5:2-Erfolg gegen die Zweitvertretung der VfL Mark. Sven Jürgens war es, der in der 13. Minute den

Die Reserve der BV 09 Hamm hat auch im vierten Saisonspiel eine 0:3-Niederlage eingesteckt und somit einen klassischen Fehlstart hingelegt. Auf dem Papier ging Germ. Fl.-Lenningsen als Favorit ins Spiel

Mit einem Tor Unterschied endete die Partie, die die Westfalia Rhynern mit 3:2 gegen Nordbögge für sich entschied. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Letztendlich bestätigte

Die Zweitvertretung der SG Bockum-Hövel 2013 erteilte dem TuS 1859 Hamm eine Lehrstunde und gewann mit 6:1. Auf dem Papier hatte die Zuschauer ein ausgeglichenes Match erwartet. Auf dem Platz erwies sich

Die Reserve der TSC Hamm kannte mit ihrem hoffnungslos unterlegenen Gegner keine Gnade und trug einen 6:0-Erfolg davon. Im Vorfeld war eine ausgeglichene Partie erwartet worden, doch das Heimteam wusste zu überraschen.

Am kommenden Sonntag trifft die Reserve der TSC Hamm auf Uentrop III. Zuletzt kassierte der TSCH II eine Niederlage gegen die SpVg Bönen II – die zweite Saisonpleite. Auf heimischem Terrain blieb der

Will die Reserve von Bockum-Hövel den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss gegen den TuS Hamm gewonnen werden. Die SGBH trennte sich im vorigen Match 1:1 vom SSV Hamm. Der TuS 1859 Hamm gewann

Am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr trifft der Yunus Emre HSV auf die Zweitvertretung der SVE Heessen. Yunus Emre gewann das letzte Spiel gegen den TuS 46/68 Uentrop III mit 6:2 und liegt mit neun Punkten

Will die Germania den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss gegen den SSVH gewonnen werden. Zuletzt musste sich der TuS G III geschlagen geben, als man gegen den SVE Heessen II die zweite Saisonniederlage

Die Reserve der VfL Mark hat am kommenden Sonntag keinen Geringeren als die Zweitvertretung von Kaiserau zum Gegner. Am letzten Spieltag kassierte Mark II die zweite Saisonniederlage gegen den VfK Nordbögge.

Will die Zweitvertretung der SVF den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss gegen die Reserve von Bönen gewonnen werden. Die dritte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für den SVF Herringen

Nordbögge will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei der Westfalia Rhynern punkten. Die erste Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für den SVWR III gegen Germ. Fl.-Lenningsen. Der

Will die Zweitvertretung der BV 09 Hamm den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss gegen Germ. Fl.-Lenningsen gewonnen werden. Jüngst brachte der TuS 1859 Hamm dem Ballspielverein die dritte Niederlage

Die Zweitvertretung der SpVg Bönen und die Reserve der Türk. SC Hamm lieferten sich ein wahres Torfestival, das schließlich mit 4:3 endete. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am

Ein bombastisches Torspektakel lieferte die Zweitvertretung der SVE Heessen dem heimischen Publikum. Am Ende schickte man den TuS Germania Lohauserholz-Daberg III mit einer 13:1-Pleite auf den Heimweg.

Drei Punkte gingen am Freitag aufs Konto des VfK Nordbögge. Das Heimteam setzte sich mit einem 2:0 gegen die Reserve der VfL Mark durch. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften

Flierich-Lenningsen fügte dem SVWR III am Sonntag die erste Saisonniederlage zu und gewann mit 3:2. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich ein Tor den Unterschied aus.

Hamm 05/06 und Bockum-Hövel II trennen sich unentschieden

Kreisliga B1 Unna-Hamm: SSV Hamm – SG Bockum-Hövel 2013 II, 1:1

Im Spiel SSV Hamm gegen die Reserve der SG Bockum-Hövel 2013 trennten sich die Gegner mit einem 1:1-Remis. Vor dem Spiel war kein Favorit auszumachen und das spiegelte sich auch im Ergebnis wider.

Der TuS 46/68 Uentrop III steckte am Sonntag die erste Saisonniederlage ein und verlor gegen den Yunus Emre HSV mit 2:6.

Hamm 1859 liest Ballspielverein die Leviten

Kreisliga B1 Unna-Hamm: TuS 1859 Hamm – BV 09 Hamm II, 7:1

Die Zweitvertretung der BV 09 Hamm setzte sich in den bislang absolvierten Saisonspielen nicht durch und kassierte mit dem 1:7 gegen den TuS 1859 Hamm die dritte Niederlage.

Einen furiosen 11:0-Heimsieg fuhr die Zweitvertretung der SuS Kaiserau gegen die Reserve der SVF Herringen ein.

SSV Hamm gewann gegen die Reserve von BV 09 Hamm mit 6:2 und fuhr damit den ersten Sieg in dieser Saison ein. Ein frühes Ende hatte das Spiel für Marvin Palmowski, der in der zwölften Minute vom Platz

Die Reserve von SG Bockum-Hövel 2013 hat den Saisonstart verpatzt: Mit dieser 2:4-Niederlage lautet der triste Ertrag zwei Pleiten am Stück. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur SVE Heessen

TuS Germania Lohauserholz-Daberg e.V. III glückt nur der Ehrentreffer

Kreisliga B1 Unna-Hamm: TuS Germania Lohauserholz-Daberg e.V. III – Yunus Emre HSV, 1:6 (0:3)

Yunus Emre HSV erteilte TuS Germania Lohauserholz-Daberg e.V. III eine Lehrstunde: 6:1 hieß es am Ende für Yunus Emre HSV. Yunus Emre HSV ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen

TuS 46/68 Uentrop III holte den ersten Saisonsieg gegen die Zweitvertretung von SpVg Bönen durch einen 3:2-Erfolg. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Letztendlich bestätigte

Die Reserve von SuS Kaiserau fertigte die Zweitvertretung von Türk. SC Hamm am Sonntag nach allen Regeln der Kunst mit 5:0 ab. Gleich zu Spielbeginn sorgte Patrick Gröne mit seinem Treffer für eine frühe

Germ. Fl.-Lenningsen verliert die Tabellenführung

Kreisliga B1 Unna-Hamm: VfL Mark II – Germ. Fl.-Lenningsen, 2:0 (1:0)

Die Reserve von VfL Mark gewann gegen Germ. Fl.-Lenningsen mit 2:0 und fuhr damit den ersten Sieg in dieser Saison ein. Im Duell zweier vermeintlich gleich starker Mannschaften hatte VfL Mark II das bessere

Im Spiel von SV Westfalia Rhynern III gegen TuS 1859 Hamm gab es Tore am laufenden Band. Am Ende teilten sich sich beide Kontrahenten die Punkte beim Stand von 3:3. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe

VfK Nordbögge gewann gegen die Zweitvertretung von SVF Herringen mit 1:0 und fuhr damit den ersten Sieg in dieser Saison ein. Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen eingeräumt

Am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr trifft die Reserve der SuS Kaiserau auf die Zweitvertretung der SVF Herringen. Während Kaiserau nach dem 5:0 über den Türk. SC Hamm II mit breiter Brust antritt, musste

Die Zweitvertretung der BV 09 Hamm trifft am Sonntag (15:00 Uhr) auf den TuS 1859 Hamm. Das letzte Ligaspiel endete für Hamm 1859 mit einem Teilerfolg. 3:3 hieß es am Ende gegen den SV Westfalia Rhynern

Am kommenden Sonntag trifft der TuS 46/68 Uentrop III auf den Yunus Emre HSV. Uentrop III gewann das letzte Spiel gegen Bönen II mit 3:2 und liegt mit vier Punkten weit oben in der Tabelle. Zuletzt holte

Am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr trifft Germ. Fl.-Lenningsen auf den SV Westfalia Rhynern III. Flierich-Lenningsen erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 0:2 als Verlierer im Duell mit dem VfL Mark II hervor.

Am Freitag trifft der VfK Nordbögge auf die Reserve der VfL Mark. Anstoß ist um 19:30 Uhr. Nordbögge schlug den SVF Herringen II am Sonntag mit 1:0 und hat somit Rückenwind. Letzte Woche gewann der VfL gegen Germ.

Will der TuS Germania Lohauserholz-Daberg III den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss bei der Zweitvertretung der SVE Heessen gewonnen werden. Die Eintracht Heessen II gewann das letzte Spiel

Will die Reserve der SG Bockum-Hövel 2013 den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss beim SSV Hamm gewonnen werden. Während Hamm 05/06 nach dem 6:2 über den BV 09 Hamm II mit breiter Brust antritt,

Will die Reserve der SpVg Bönen den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss gegen die Zweitvertretung der Türk. SC Hamm gewonnen werden. Auf heimischem Terrain blieb Bönen II am vorigen Sonntag