Kreisliga B2 - Dortmund: SV Körne 83 II – VFL Hörde 1912, 2:3

VFL Hörde gewinnt bei Körne 83

Die Zweitvertretung der SV Körne 83 hat noch nicht so recht in die Saison gefunden. In den ersten drei Spielen ging der Gastgeber kein einziges Mal als Sieger hervor. An diesem Spieltag verlor man 2:3 gegen den VFL Hörde 1912. Die Ausgangslage sprach für den VFL Hörde, was sich mit einem knappen Sieg auch bestätigte.

Kreisliga B2 Dortmund

30.08.2019, 17:11 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der Körne 83 steht nach drei Spieltagen an letzter Position des Klassements.

Der VFL ist nach dem Erfolg weiter Tabellenführer. Der Gast ist mit neun Punkten aus drei Partien gut in die Saison gestartet. Am nächsten Sonntag (15:00 Uhr) reist der SVK zur BSV Fortuna Dortmund 58, gleichzeitig begrüßt der VFL Hörde 1912 die Reserve der TuS Eichlinghofen auf heimischer Anlage.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt