Kreisliga B2 - Dortmund: VFR Kirchlinde III – SV Körne 83 II, 6:4 (4:1)

VFR Kirchlinde III gewinnt Torfestival

Der Gast hat noch nicht so recht in die Saison gefunden. In den ersten zwei Spielen ging die Zweitvertretung von SV Körne 83 kein einziges Mal als Sieger hervor. An diesem Spieltag verlor man 4:6 gegen VFR Kirchlinde III. Im Duell zweier vermeintlich gleich starker Mannschaften hatte VFR Kirchlinde III das bessere Ende auf seiner Seite.

Kreisliga B2 Dortmund

30.08.2019, 17:10 Uhr / Lesedauer: 1 min

SV Körne 83 II rettete sich mit einem deutlichen Rückstand in die Halbzeitpause. Am Schluss schlug VFR Kirchlinde III SV Körne 83 II vor eigenem Publikum mit 6:4 und rief dabei eine souveräne Leistung ab.

Erfreulicher Nebeneffekt für das Heimteam: Mit diesem Sieg verlässt VFR Kirchlinde III das Tabellenende und steht in der noch jungen Saison aktuell auf Rang zehn. Für VFR Kirchlinde III steht der erste Saisonsieg, nachdem man davor eine Niederlage einsammelte.

Den Blick aufs Klassement wird man bei SV Körne 83 II – losgelöst von der noch geringen Bedeutung der Tabelle – tunlichst vermeiden wollen: Nach dieser Niederlage ist SV Körne 83 II abgerutscht und steht aktuell nur auf dem 15. Rang. VFR Kirchlinde III tritt am kommenden Sonntag bei der Reserve von TuS Eichlinghofen an, SV Körne 83 II empfängt am selben Tag VFL Hörde.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt