Kreisliga B2 - Dortmund: VFR Kirchlinde III – TuS H.-Sommerberg II (Sonntag, 11:00 Uhr)

TuS HoSo drängt auf Wiedergutmachung

Der VFR will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen die Reserve der TuS HoSo punkten. Letzte Woche siegte der VFR gegen den TuS Eichlinghofen II mit 3:1. Somit nimmt der VFR Kirchlinde III mit sechs Punkten den vierten Tabellenplatz ein. Jüngst brachte der VfB Westhofen II dem TuS H.-Sommerberg II die erste Niederlage des laufenden Fußballjahres bei.

Kreisliga B2 Dortmund

30.08.2019, 16:58 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der VFR Kirchlinde III zeigt in der Offensive mit neun geschossenen Toren große Qualität. In der Abwehr, die neun Gegentreffer kassierte, gibt es indes Steigerungspotential. Zwei Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz des Gastgebers.

Der TuS HoSo belegt mit vier Punkten den siebten Tabellenplatz. Im Klassement trennen die beiden Mannschaften nur Kleinigkeiten. Während der Gast vier Punkte auf dem Konto hat, sammelte der VFR bereits sechs. Die Vorzeichen versprechen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt