Kreisliga B2 Unna-Hamm: SG Massen II – SuS Oberaden II, 5:2 (3:1)

SG Massen II siegt souverän

Die Reserve von SuS Oberaden kommt im neuen Fußballjahr einfach nicht auf die Beine und kassierte bereits zwei Niederlagen am Stück. An diesem Spieltag setzte es eine 2:5-Pleite. Eine Begegnung auf Augenhöhe? Mitnichten! Im Duell zweier vermeintlich ebenbürtiger Teams holte die Zweitvertretung von SG Massen den maximalen Ertrag.

Kreisliga B2 Unna/Hamm

30.08.2019, 17:07 Uhr / Lesedauer: 1 min

Markus Hein versenkte die Kugel zum 1:0 (15.). Daniel Pilzecker beförderte das Leder zum 2:0 von SG Massen II über die Linie (30.). Ehe der Schiedsrichter die Akteure zur Pause bat, erzielte Christoph Gärtner aufseiten von SuS Oberaden II das 1:2 (40.). Kurz vor dem Halbzeitpfiff (45.) baute Dustin Keil die Führung von SG Massen II aus. In der Halbzeit nahm SuS Oberaden II gleich zwei Wechsel vor. Fortan standen Danilo Ernst und Daniel Barth für Gärtner und Cengiz Kaz auf dem Platz. In der 58. Minute wechselte SG Massen II Michael Kolodziej für Lennox Eliah Oruku ein, einen nominellen Verteidiger für einen anderen. Der Gastgeber tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Kevin Chmielewski ersetzte Felix Diekhans (63.). Für das 4:1 von SG Massen II sorgte Kolodziej, der in Minute 78 zur Stelle war. Für das 2:4 von SuS Oberaden II zeichnete Justin Simmes verantwortlich (85.). Marcel Lokatis gelang in den Schlussminuten noch ein weiterer Treffer für SG Massen II (87.). Nach abgeklärter Leistung blickte SG Massen II auf einen klaren Heimerfolg über SuS Oberaden II.

SG Massen II ist nach diesem Triumph bis auf Weiteres auf die zehnte Position vorgerückt. Für SG Massen II steht nun der erste Sieg in dieser Saison zu Buche, nachdem die Bilanz vorher eine Niederlage aufwies.

Den Blick aufs Klassement wird man beim Gast – losgelöst von der noch geringen Bedeutung der Tabelle – tunlichst vermeiden wollen: Nach dieser Niederlage ist SuS Oberaden II abgerutscht und steht aktuell nur auf dem zwölften Rang. Kommende Woche tritt SG Massen II bei TIU Rünthe an (Sonntag, 15:00 Uhr), bereits zwei Tage vorher genießt SuS Oberaden II Heimrecht gegen TuS Niederaden.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt