Kreisliga B2 Unna/Hamm: Holzwickeder SC III – PSV Bork (Sonntag, 13:00 Uhr)

Baut Holzwickede III die Erfolgsserie aus?

Beendet der PSV Bork den jüngsten Triumphzug des Gegners? Der Holzwickeder SC III wandelte zuletzt auf dem Erfolgspfad. Holzwickede III siegte im letzten Spiel gegen den SuS Kaiserau III mit 6:0 und belegt mit 14 Punkten den neunten Tabellenplatz. Gegen den Kamener SC II kam Bork im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (4:4).

Kreisliga B2 Unna/Hamm

11.10.2019, 13:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Elf Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den Holzwickeder SC III dar.

Die volle Punkteausbeute sprang für den PSV Bork in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Aufpassen sollte Holzwickede III auf die Offensivabteilung des Gasts, die durchschnittlich mehr als dreimal pro Spiel zuschlug. Mit Bork hat der Holzwickeder SC III einen auswärtsstarken Gegner (3-0-1) zu Gast. Die Kontrahenten liegen in der Tabelle beinahe gleichauf. Lediglich ein Zähler trennt die Teams aktuell. Ob beide Mannschaften mit ihrer gewohnt harten Gangart auftreten, wird sich zeigen. Der Blick auf die Statistik deutet jedenfalls auf eine kampfbetonte Partie. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher vier Siege ein.

Mit Holzwickede III spielt der PSV Bork gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt