Kreisliga B2 Unna/Hamm: SV Blau-Rot Billmerich – BV 09 Hamm III, 6:1 (2:0)

BV 09 Hamm III bleibt nur der Ehrentreffer

Der BV 09 Hamm III konnte dem SV Blau-Rot Billmerich nicht viel entgegensetzen und verlor das Spiel mit 1:6. BR Billmerich hatte vorab die besseren Karten. Ausgespielt hatte der Tabellenführer alle davon und die Partie erfolgreich beendet. Das Hinspiel auf dem Platz des BV 09 Hamm III war mit einem 3:1-Sieg zugunsten des SV Blau-Rot Billmerich geendet.

Kreisliga B2 Unna/Hamm

01.12.2019, 17:24 Uhr / Lesedauer: 2 min

Jonas Eckhoff beförderte das Leder zum 1:0 von BR Billmerich in die Maschen (7.). Der BV 09 Hamm III wechselte einen nominellen Verteidiger für einen anderen: Erish Shekhmuus kam für Berhat Ismail Haji (32.). Kevin Waschk trug sich in der 37. Spielminute in die Torschützenliste ein. Mit der Führung für den SV Blau-Rot Billmerich ging es in die Kabine. Doppelpack für das Team von Flurim Ramaj: Nach seinem ersten Tor (49.) markierte Julian Knabe wenig später seinen zweiten Treffer (53.). Der BV 09 Hamm III nahm in der 55. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Dahham Hesso für Bekas Mesho vom Platz ging. Ömer Kus erzielte in der 60. Minute den Ehrentreffer für die Mannschaft von Nawaf Hesso. Eckhoff zeichnete mit seinem Treffer aus der 61. Minute dafür verantwortlich, dass keine Zweifel mehr am Sieg von BR Billmerich aufkamen. Robby Glathe legte in der 75. Minute zum 6:1 für die Heimmannschaft nach. Schlussendlich verbuchte der SV Blau-Rot Billmerich gegen den BV 09 Hamm III einen überzeugenden Heimerfolg.

Nach 16 Spieltagen und nur drei Niederlagen stehen für BR Billmerich 33 Zähler zu Buche. Mit beeindruckenden 60 Treffern stellt der SV Blau-Rot Billmerich den besten Angriff der Kreisliga B2 Unna/Hamm. Sechs Spiele währt bereits die Serie, in der BR Billmerich ungeschlagen ist.

Der BV 09 Hamm III holte auswärts bisher nur sechs Zähler. Nach der empfindlichen Schlappe stecken die Gäste weiter im Schlamassel. Sechs Siege, vier Remis und sechs Niederlagen hat der BV 09 Hamm III momentan auf dem Konto. Die letzten Spiele liefen enttäuschend und so gelang dem BV 09 Hamm III auch nur ein Sieg in fünf Partien.

Als Nächstes steht für den SV Blau-Rot Billmerich eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (13:00 Uhr) geht es gegen den SuS Kaiserau III. Der BV 09 Hamm III empfängt – ebenfalls am Sonntag – die Zweitvertretung des Türkischer SC Kamen.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben