Kreisliga B2 Unna/Hamm: SV BR Billmerich – Türk. SC Kamen II (Sonntag, 15:00 Uhr)

Macht Billmerich die Hausaufgaben?

Am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr trifft Billmerich auf die Reserve der TSC Kamen. Während BRB nach dem 12:1 über Rot-Weiß Unna II mit breiter Brust antritt, musste sich der TSC II zuletzt mit 3:4 geschlagen geben.

Kreisliga B2 Unna/Hamm

06.09.2019, 15:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Mit zehn Punkten steht der SV BR Billmerich auf dem Platz an der Sonne. Die Defensive der Heimmannschaft (vier Gegentreffer) gehört zum Besten, was die Kreisliga B2 Unna/Hamm zu bieten hat. Der SV BR Billmerich weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von drei Erfolgen, einer Punkteteilung und keiner einzigen Niederlage vor.

Mit sechs gesammelten Zählern hat der Türk. SC Kamen II den neunten Platz im Klassement inne. Aufpassen sollte der TSC II auf die Offensivabteilung von Billmerich, die durchschnittlich mehr als siebenmal pro Spiel zuschlug. Auf dem Papier ist der Türk. SC Kamen II zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt