Kreisliga B3 Dortmund: BV Brambauer 13/45 II – RW Balikesirspor Dortmund (Sonntag, 13:00 Uhr)

Bei BV Brambauer II wachsen für RW Balikesirspor die Bäume in die Höhe

Dem RW Balikesirspor Dortmund steht bei der Reserve der BV Brambauer 13/45 eine schwere Aufgabe bevor. Zuletzt holte der BV Brambauer II einen Dreier gegen den SuS Derne1919 (10:4). Der RW Balikesirspor hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Sonntag bezwang man den SC Dortmund 97/08 mit 8:4.

Kreisliga B3 Dortmund

20.09.2019, 13:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Angesichts der guten Heimstatistik (3-0-0) dürfte der BVB 13/45 II selbstbewusst antreten. Mit 18 Zählern führt das Heimteam das Klassement der Kreisliga B3 Dortmund souverän an. Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, den BVB 13/45 II zu stoppen. Von den sechs absolvierten Spielen hat der BV Brambauer 13/45 II alle für sich entschieden.

Der RW Balikesirspor hat sechs Zähler auf dem Konto und steht auf Rang zehn. Mit Blick auf die Kartenbilanz von RWBS ist eine Mannschaft zu Gast, die eine härtere Gangart bevorzugt. In dieser Saison sammelte der RW Balikesirspor bisher zwei Siege und kassierte vier Niederlagen.

Insbesondere den Angriff von RWBS gilt es für den BV Brambauer II in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt der RW Balikesirspor Dortmund den Ball mehr als viermal pro Partie im Netz zappeln. Die Zuschauer dürften ein wahres Offensivfeuerwerk erwarten, denn es treffen zwei der torgefährlichsten Mannschaften aufeinander. Für den RW Balikesirspor wird es sehr schwer, beim BVB 13/45 II zu punkten.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt