Kreisliga B3 Dortmund: RW Balikesirspor Dortmund – SC Dortmund 97/08, 8:4 (2:1)

Zuhause läuft's bei RW Balikesirspor

Der RW Balikesirspor Dortmund kam gegen den SC Dortmund 97/08 zu einem klaren 8:4-Erfolg. Eine Begegnung auf Augenhöhe? Mitnichten! Im Duell zweier vermeintlich ebenbürtiger Teams holte der RW Balikesirspor den maximalen Ertrag.

Kreisliga B3 Dortmund

15.09.2019, 17:55 Uhr / Lesedauer: 2 min

Gleich zu Spielbeginn sorgte Burhan Akgül mit seinem Treffer für eine frühe Führung der Heimmannschaft (4.). In der 28. Minute verwandelte Deniz Köse dann einen Elfmeter für den SC Dortmund zum 1:1. Akgül schnürte mit seinem zweiten Treffer einen Doppelpack und brachte seine Mannschaft auf die Siegerstraße (34.). RWBS stellte in der 41. Minute personell um: Ferhat Gök ersetzte Erdal Kan und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Ohne dass sich am Stand noch etwas tat, schickte Referee Tim Wessel (Dortmund) die Akteure in die Pause. In der Halbzeit nahm der SCD gleich zwei Wechsel vor. Fortan standen Ahmed Al Khteeb und Recep Alier für Hakeem Hakar und Rinor Babatinca auf dem Platz. Für das 3:1 des RW Balikesirspor Dortmund zeichnete Caner Gök verantwortlich (57.). Der RW Balikesirspor baute die Führung aus, indem Akgül zwei Treffer nachlegte (61./63.). RWBS tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Dervis Terzic ersetzte Ahmed Dayib Jama (62.). Durchsetzungsstark zeigte sich der RW Balikesirspor Dortmund, als Berkay Kaya (67.) und Tamer Gök (72.) schnell nacheinander im gegnerischen Strafraum zuschlugen. Alier versenkte den Ball in der 78. Minute im Netz des RW Balikesirspor. Terzic überwand den gegnerischen Schlussmann zum 8:2 für RWBS (82.). Mit zwei schnellen Treffern von Babatinca (88.) und Andre Maifeld (90.) machte der SC Dortmund 97/08 deutlich, dass mit diesem Angriff jederzeit zu rechnen ist. Letztlich feierte der RW Balikesirspor Dortmund gegen den Gast nach einer überzeugenden Darbietung einen verdienten Heimsieg.

Der RW Balikesirspor muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 4,33 Gegentreffer pro Spiel. RWBS hat bisher alle sechs Punkte zuhause geholt. Im Klassement machte der RW Balikesirspor Dortmund einen Satz und rangiert nun auf dem zehnten Platz. Offensiv konnte dem RW Balikesirspor in der Kreisliga B3 Dortmund kaum jemand das Wasser reichen, was die 27 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. In dieser Saison sammelte der RW Balikesirspor Dortmund bisher zwei Siege und kassierte vier Niederlagen.

Beim SC Dortmund präsentierte sich die Abwehr angesichts 19 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (25). Der SCD holte auswärts bisher nur drei Zähler. Mit zehn Zählern aus sechs Spielen steht der SC Dortmund 97/08 momentan im Mittelfeld der Tabelle. Drei Siege, ein Remis und zwei Niederlagen hat der SC Dortmund derzeit auf dem Konto. Am nächsten Sonntag (13:00 Uhr) reist der RW Balikesirspor zur Zweitvertretung der BV Brambauer 13/45, am gleichen Tag begrüßt der SCD den TV Brechten vor heimischem Publikum.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt