Kreisliga B3 Dortmund: SG Phönix Eving 13/58 – TuS Deusen (Sonntag, 15:00 Uhr)

Wird Phönix Eving der Favoritenstellung gerecht?

Am kommenden Sonntag trifft die SG Phönix Eving 13/58 auf den TuSD. Während Phönix Eving nach dem 6:1 über die SF Ay Yildiz Derne II mit breiter Brust antritt, musste sich der TuS Deusen zuletzt mit 1:4 geschlagen geben.

Kreisliga B3 Dortmund

13.09.2019, 15:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die SGPE bekleidet mit zwölf Zählern Tabellenposition vier. Für hohen Unterhaltungswert war in den bisherigen Spielen der Heimmannschaft stets gesorgt, mehr Tore als die SG Phönix Eving 13/58 (29) markierte nämlich niemand in der Kreisliga B3 Dortmund. Vier Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz der SG Phönix Eving 13/58.

Deusen rangiert mit vier Zählern auf dem elften Platz des Tableaus. Der bisherige Ertrag der Gäste in Zahlen ausgedrückt: ein Sieg, ein Unentschieden und drei Niederlagen. Nur einmal ging der TuSD in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Besonderes Augenmerk sollte Phönix Eving auf die Offensive des TuS Deusen legen, die im Schnitt über viermal pro Match ein Tor erzielt. Formstärke und Tabellenposition sprechen für die SGPE. Deusen bleibt die Rolle des Herausforderers.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt