Kreisliga B3 Dortmund

Kreisliga B3 Dortmund

Der Fußball-B-Ligist FC Brambauer muss eine hohe Strafe an den Kreis zahlen. Ein wichtiger Mann beim FC Brambauer ist zudem lange gesperrt worden. Von Bernd Janning

Vor einer wahren Herkulesaufgabe steht Deusen am kommenden Sonntag. Schließlich gastiert mit Phönix der Primus der Kreisliga B3 Dortmund. Zuletzt musste sich der TuS Deusen geschlagen geben, als man gegen

RW Balikesirspor will beim SC Dortmund die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Am letzten Spieltag nahm der SC Dortmund 97/08 gegen den FC Roj Dortmund II die siebte Niederlage in dieser Spielzeit hin.

Scharnhorst fordert im Topspiel den TV Brechten heraus. Das letzte Ligaspiel endete für den FV Scharnhorst 71/95 mit einem Teilerfolg. 2:2 hieß es am Ende gegen den VfB 08 Lünen II. Gegen die SG Phönix

Brambauer will gegen Lünen die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich der FC Brambauer 2012 auf eigener Anlage mit 0:7 dem BV Brambauer

In den letzten fünf Spielen sprang für die Zweitvertretung des VfB Lünen nicht ein Sieg heraus. Gegen Lindenhorst soll sich das ändern. Der TuS Eving Lindenhorst gewann das letzte Spiel und hat nun zwölf

Der FC Merkur 1907 konnte in den letzten drei Spielen nicht punkten. Mit der Reserve des FC Roj Dortmund kommt am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Bei den SF Ay Yildiz Derne II gab es für Merkur

Mit der Reserve der SF Ay Yildiz Derne spielt die Zweitvertretung des SV Blau-Weiß Alstedde am Sonntag gegen ein formstarkes Team. Ist das Team von Trainer Andreas Hermes auf die Überflieger vorbereitet?

Beim kommenden Gegner des SuS Derne1919 lief es zuletzt wie am Schnürchen – die Reserve des BV Brambauer wird mit Sicherheit eine knifflige Aufgabe. Der BV Brambauer 13/45 II siegte im letzten Spiel gegen

Am kommenden Sonntag trifft der SuS Derne1919 auf den SC Dortmund 97/08. Derne 1919 gewann das letzte Spiel souverän mit 6:1 gegen den TuS Deusen und muss sich deshalb nicht verstecken. Am vergangenen

Die Zweitvertretung der SF Ay Yildiz Derne fordern im Topspiel Phönix Eving heraus. Zuletzt spielte Phönix unentschieden – 1:1 gegen den TV Brechten. Zuletzt holte Ay Yildiz Derne II einen Dreier gegen

Gegen den BV Lünen soll Merkur 07 das gelingen, was dem Tabellenletzten in den letzten 16 Spielen verwehrt blieb – die optimale Punkteausbeute. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich

Deusen steht bei Brechten eine schwere Aufgabe bevor. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich der TV Brechten kürzlich gegen die SG Phönix Eving 13/58 zufriedengeben. Beim SuS Derne1919 gab es für den

RW Balikesirspor konnte in den letzten drei Spielen nicht punkten. Mit dem FV Scharnhorst kommt am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Der letzte Auftritt von Balikesirspor verlief enttäuschend. Vor

Die Zweitvertretung des VfB Lünen bekommt es am Sonntag mit einem Team zu tun, dessen jüngste Auftritte von Erfolg gekrönt waren. Zuletzt spielte das VfB 08 II unentschieden – 2:2 gegen den FV Scharnhorst

Nach vier Partien ohne Sieg braucht die Zweitvertretung von BW Alstedde mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Sonntag, im Spiel gegen Brambauer. Der letzte Auftritt von Alstedde II verlief enttäuschend.

Der TuS Lindenhorst will die Erfolgsserie von drei Siegen bei der Reserve des FC Roj ausbauen. Roj II siegte im letzten Spiel gegen den SC Dortmund 97/08 mit 4:2 und liegt mit 24 Punkten im Mittelfeld der Tabelle.

Gegen den SC Dortmund 97/08 soll der Zweitvertretung des VfB Lünen das gelingen, was dem Gast in den letzten fünf Spielen verwehrt blieb – die optimale Punkteausbeute. Der SC Dortmund erntete am letzten

RW Balikesirspor will bei Deusen die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Beim SuS Derne1919 gab es für den TuS Deusen am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 1:6-Niederlage. Balikesirspor

In den letzten 16 Spielen sprang für den FC Merkur 1907 nicht ein Sieg heraus. Gegen die Reserve des SV Blau-Weiß Alstedde soll sich das ändern. Am letzten Spieltag kassierte Merkur 07 die 15. Saisonniederlage

Der TuS Lindenhorst will die Erfolgsserie von drei Siegen gegen den BV Lünen ausbauen. Lindenhorst gewann das letzte Spiel gegen den SV Blau-Weiß Alstedde II mit 3:2 und nimmt mit zwölf Punkten den 15. Tabellenplatz ein.

Am Sonntag geht es für Derne 1919 zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit acht Partien ist der FV Scharnhorst nun ohne Niederlage. Zuletzt spielte Scharnhorst unentschieden – 2:2 gegen den VfB

Am Sonntag bekommt es der FC Brambauer 2012 mit der Zweitvertretung der SF Ay Yildiz Derne zu tun, einem Kontrahenten, der auf einer Welle des Erfolgs reitet. Ay Yildiz Derne II gewann das letzte Spiel

Beim kommenden Gegner der Reserve des FC Roj lief es zuletzt wie am Schnürchen – die Zweitvertretung des BV Brambauer wird mit Sicherheit eine knifflige Aufgabe. Der BV Brambauer 13/45 II dürfte dieses

Mit Phönix Eving spielt Brechten am Samstag gegen ein formstarkes Team. Ist die Mannschaft von Coach Christian Wichert auf die Überflieger vorbereitet? Phönix gewann das letzte Spiel gegen RW Balikesirspor

Die Zweitvertretung des BV Brambauer setzte sich standesgemäß gegen Brambauer mit 7:0 durch. Die Überraschung blieb aus: Gegen den BV Brambauer 13/45 II kassierte der FC Brambauer 2012 eine deutliche Niederlage.

Die Zweitvertretung des BV Brambauer 13/45 fertigte den BV Lünen am Sonntag nach allen Regeln der Kunst mit 5:0 ab. Ausgangslage? Vorab klar zugunsten des BV Brambauer II. Und nach den 90 Minuten? Hat

Obwohl der FV Scharnhorst auf dem Papier der klare Favorit war, kamen die Gäste gegen die Reserve des VfB Lünen nicht über ein 2:2-Remis hinaus. Ausgangslage? Vorab klar zugunsten von Scharnhorst. Und

Erfolgsserie von Phönix Eving setzt sich gegen RW Balikesirspor fort

Kreisliga B3 Dortmund: RW Balikesirspor Dortmund – SG Phönix Eving 13/58, 1:16 (1:6)

Phönix Eving demütigte RW Balikesirspor auf dem eigenen Platz mit einem zweistelligen Resultat und trat mit einem 16:1-Sieg die Heimreise an. Phönix hatte vorab die besseren Karten. Ausgespielt hatte

Am Sonntag verbuchte der TuS Eving Lindenhorst einen 3:2-Erfolg gegen die Reserve des SV Blau-Weiß Alstedde. Auf dem Papier hatte sich ein enges Match bereits abgezeichnet. Beim Blick auf das knappe Endergebnis

Derne 1919 beendet Serie von fünf Spielen ohne Sieg

Kreisliga B3 Dortmund: SuS Derne1919 – TuS Deusen, 6:1 (2:0)

Derne 1919 führte den TuS Deusen nach allen Regeln der Kunst mit 6:1 vor. Im Vorfeld war eine ausgeglichene Partie erwartet worden, doch der SuS Derne1919 wusste zu überraschen. Im Hinspiel war die Elf

Ay Yildiz Derne II gewinnt Spitzenspiel gegen Brechten

Kreisliga B3 Dortmund: TV Brechten – SF Ay Yildiz Derne II, 3:4 (0:2)

Der TV Brechten und die Reserve der SF Ay Yildiz Derne lieferten sich ein wahres Torfestival, das schließlich mit 3:4 endete. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich

Das Auswärtsspiel des SC Dortmund 97/08 endete erfolglos. Gegen die Zweitvertretung des FC Roj Dortmund gab es nichts zu holen. Das Team von Trainer Feyaz Yildiz gewann die Partie mit 4:2. Die Experten

Bei Brambauer wachsen für Merkur 07 die Bäume in die Höhe

Kreisliga B3 Dortmund: FC Brambauer 2012 – FC Merkur 1907 (Sonntag, 15:00 Uhr)

Nach nur einem Punkt aus den zurückliegenden fünf Partien steht der FC Merkur 1907 am Sonntag im Spiel gegen den FC Brambauer 2012 mächtig unter Druck. Die siebte Saisonniederlage setzte es am letzten

Die Reserve von BW Alstedde will gegen den TuS Lindenhorst die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Jüngst brachte der BV Brambauer 13/45 II Alstedde II die elfte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei.

Nach fünf Partien ohne Sieg braucht der SuS Derne1919 mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Sonntag, im Spiel gegen den TuS Deusen. Am letzten Spieltag kassierte Derne 1919 die elfte Saisonniederlage

Beim kommenden Gegner des BV Lünen lief es zuletzt wie am Schnürchen – die Reserve des BV Brambauer wird mit Sicherheit eine knifflige Aufgabe. Lünen erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 1:5

Die Reserve der SF Ay Yildiz Derne fordern im Topspiel den TV Brechten heraus. Brechten siegte im letzten Spiel gegen RW Balikesirspor Dortmund mit 4:0 und belegt mit 41 Punkten den dritten Tabellenplatz.

Am Sonntag bekommt es RW Balikesirspor mit Phönix Eving zu tun, einem Kontrahenten, der auf einer Welle des Erfolgs reitet. Am letzten Spieltag nahm Balikesirspor gegen den TV Brechten die zehnte Niederlage

Die Winterpause ist vorbei, ab jetzt tobt der Kampf um den frenetisch gefeierten Aufstieg oder gegen den bitteren Abstieg. Die Lüner Fußballer kehren in den Liga-Spielbetrieb zurück. Von Timo Janisch, Niklas Dvorak

Am Sonntag bekommt es die Reserve des FC Roj mit dem SC Dortmund 97/08 zu tun, einem Kontrahenten, der auf einer Welle des Erfolgs reitet. Roj II musste sich am letzten Spieltag gegen den FV Scharnhorst

Beim kommenden Gegner der Reserve des VfB 08 lief es zuletzt wie am Schnürchen – der FV Scharnhorst 71/95 wird mit Sicherheit eine knifflige Aufgabe. Die neunte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag

Phönix Eving seit acht Spielen ohne Pleite – Krise von Derne 1919 geht weiter

Kreisliga B3 Dortmund: SG Phönix Eving 13/58 – SuS Derne1919, 6:2 (3:1)

Derne 1919 blieb gegen Phönix Eving chancenlos und kassierte eine herbe 2:6-Klatsche. Phönix setzte sich standesgemäß gegen den SuS Derne1919 durch. Das Hinspiel war eine Demonstration der SG Phönix Eving

Am Donnerstag bekommt es Derne 1919 mit Phönix zu tun, einem Kontrahenten, der den Erfolg zuletzt gepachtet hatte. Die SG Phönix Eving 13/58 siegte im letzten Spiel souverän mit 5:1 gegen den BV Lünen

Erfolgsserie von Phönix Eving setzt sich gegen Lünen fort

Kreisliga B3 Dortmund: SG Phönix Eving 13/58 – BV Lünen, 5:1 (2:1)

Bei Phönix Eving gab es für Lünen nichts zu holen. Das Team von Coach Marco Fischer verlor das Spiel mit 1:5. An der Favoritenstellung ließ Phönix keine Zweifel aufkommen und trug gegen den BV Lünen einen Sieg davon.

Lünen sollte vor dem kommenden Gegner SG Phönix Eving 13/58 gewarnt sein, spielte dieser doch zuletzt wie aus einem Guss. Phönix Eving siegte im letzten Spiel gegen den VfB 08 Lünen II mit 4:2 und liegt

Der Rahmenterminkalender für die kommende Saison steht fest. Die ersten Dortmunder Vereine müssen schon Ende Juli spielen, auch die Rückrunde startet früher - und endet an einem Feiertag. Von Pascal Albert

Schier unglaubwürdige Zahlen lieferten die Dortmunder Kreisliga-Mannschaften in den 13 unterschiedlichen Gruppen in dieser Hinrunde wieder ab. Hier findet ihr die wichtigsten Zahlen.

Die Reserve von Ay Yildiz Derne fertigte Merkur 07 am Sonntag nach allen Regeln der Kunst mit 9:1 ab. Die SF Ay Yildiz Derne II setzten sich standesgemäß gegen den FC Merkur durch. Das Hinspiel war eine

Für den BV Lünen gab es in der Auswärtspartie gegen den SC Dortmund 97/08 nichts zu holen. Lünen verlor mit 3:6. Der SC Dortmund erledigte die Hausaufgaben sorgfältig und verbuchte gegen den Underdog einen Dreier.

Am Sonntag verbuchte der TuS Deusen einen 5:3-Erfolg gegen die Zweitvertretung des VfB 08 Lünen. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten

FV Scharnhorst seit sieben Spielen ohne Pleite – Krise des FC Roj II geht weiter

Kreisliga B3 Dortmund: FV Scharnhorst 71/95 – FC Roj Dortmund II, 6:2 (4:1)

Erfolglos ging der Auswärtstermin der Reserve des FC Roj beim FV Scharnhorst über die Bühne. Roj II verlor das Match mit 2:6. Scharnhorst hatte vorab die besseren Karten. Ausgespielt hatte das Team von

Der FC Brambauer 2012 kehrte vom Auswärtsspiel gegen den TuS Eving Lindenhorst mit leeren Händen zurück. Am Ende hieß es 0:1. Gegen den TuS Lindenhorst setzte es für Brambauer eine ungeahnte Pleite. Das

Zehn Partien ohne Niederlage: Brechten setzt Erfolgsserie fort

Kreisliga B3 Dortmund: TV Brechten – RW Balikesirspor Dortmund, 4:0 (0:0)

Mit 0:4 verlor RW Balikesirspor Dortmund am vergangenen Sonntag deutlich gegen den TV Brechten. An den Kräfteverhältnissen kamen am Ende keine Zweifel auf. Brechten löste die Pflichtaufgabe mit Bravour.

Das Auswärtsspiel der Zweitvertretung von BW Alstedde endete erfolglos. Gegen die Reserve des BV Brambauer gab es nichts zu holen. Die Elf von Trainer Patrick Botta gewann die Partie mit 2:0. Was die

Am Sonntag bekommt es die Reserve des FC Roj mit dem FV Scharnhorst zu tun, einem Kontrahenten, der den Erfolg zuletzt gepachtet hatte. Während Scharnhorst nach dem 7:3 über den BV Lünen mit breiter Brust

Dem TuS Lindenhorst steht gegen Brambauer eine schwere Aufgabe bevor. Während Lindenhorst nach dem 3:0 über den FC Merkur 1907 mit breiter Brust antritt, musste sich der FC Brambauer 2012 zuletzt mit

Beendet der BV Lünen den jüngsten Triumphzug des Gegners? Der SC Dortmund 97/08 wandelte zuletzt auf dem Erfolgspfad. Während der SC Dortmund nach dem 6:1 über den SV Blau-Weiß Alstedde II mit breiter

Der TuS Deusen will gegen die Reserve des VfB Lünen die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Beim BV Lünen gab es für Deusen am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 1:4-Niederlage.

Mit Brechten spielt RW Balikesirspor am Sonntag gegen ein formstarkes Team. Ist das Team von Cengiz Erkol auf die Überflieger vorbereitet? Letzte Woche gewann Brechten gegen den SuS Derne1919 mit 2:1.

Beim kommenden Gegner der Reserve von BW Alstedde lief es zuletzt wie am Schnürchen – die Zweitvertretung des BV Brambauer wird mit Sicherheit eine knifflige Aufgabe. Der BV Brambauer 13/45 II siegte

Nach nur einem Punkt aus den zurückliegenden fünf Partien steht Merkur 07 am Sonntag im Spiel gegen die Reserve von Ay Yildiz Derne mächtig unter Druck. Während die SF Ay Yildiz Derne II nach dem 9:1

Der TV Brechten ist das Überraschungsteam in der Kreisliga B, Gruppe 3. Mit 41 Punkten führt der TVB vor dem BV Brambauer II. Der Aufstieg ist über kurz oder lang fest eingeplant. Von Peter Kehl

Mit einem 3:0-Erfolg im Gepäck ging es für den TuS Lindenhorst vom Auswärtsmatch beim FC Merkur in Richtung Heimat. Der FC Merkur 1907 hatte Lindenhorst im Hinspiel klar dominiert und am Ende deutlich mit 7:2 gesiegt.

Erfolgsserie von Phönix Eving setzt sich gegen VfB Lünen II fort

Kreisliga B3 Dortmund: VfB 08 Lünen II – SG Phönix Eving 13/58, 2:4 (1:2)

Für die Reserve des VfB Lünen gab es in der Heimpartie gegen Phönix Eving, an deren Ende eine 2:4-Niederlage stand, nichts zu holen. Pflichtgemäß strich Phönix gegen das VfB 08 II drei Zähler ein. Im

Der SC Dortmund 97/08 fertigte die Reserve des SV Blau-Weiß Alstedde am Sonntag nach allen Regeln der Kunst mit 6:1 ab. Ausgangslage? Vorab klar zugunsten des SC Dortmund. Und nach den 90 Minuten? Hat

Die Reserve der SF Ay Yildiz Derne zogen RW Balikesirspor Dortmund das Fell über die Ohren: 1:9 lautete das bittere Resultat aus Sicht der Elf von Trainer Cengiz Erkol. Ay Yildiz Derne II ließ keine Zweifel

Neun Partien ohne Niederlage: Brechten setzt Erfolgsserie fort

Kreisliga B3 Dortmund: SuS Derne1919 – TV Brechten, 1:2 (0:2)

Mit einem knappen 2:1 endete das Match zwischen dem TV Brechten und dem SuS Derne1919 an diesem 16. Spieltag. Luft nach oben hatte Brechten dabei jedoch schon noch. Knappe Kiste: Im Hinspiel hatte der

Der FV Scharnhorst 71/95 setzte sich standesgemäß gegen den BV Lünen mit 7:3 durch. Der FV Scharnhorst hatte vorab die besseren Karten. Ausgespielt hatte die Elf von Coach Christian Senger Peter Kullakowski

Der FC Brambauer 2012 sollte vor dem kommenden Gegner BV Brambauer 13/45 II gewarnt sein, spielte dieser doch zuletzt wie aus einem Guss. Brambauer musste sich im vorigen Spiel dem TuS Eving Lindenhorst mit 0:1 beugen.

Derne 1919 erwartet Brechten zum Rückrundenstart

Kreisliga B3 Dortmund: SuS Derne1919 – TV Brechten (Sonntag, 14:30 Uhr)

Derne 1919 muss mit einer schwarzen Serie von drei Niederlagen im Gepäck auch Liga-Schwergewicht TV Brechten empfangen. Die neunte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für den SuS Derne1919