Kreisliga B4 Dortmund: BV Lünen 05 II – Eving Selimiye Spor II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Macht Lünen die Hausaufgaben?

Die Zweitvertretung der BV Lünen 05 will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen die Reserve von Eving Selimiye Spor punkten. Letzte Woche siegte der BV05 gegen den SV Brackel 06 II mit 4:1. Damit liegt Lünen mit neun Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Selimiye Spor gewann das letzte Spiel gegen NK Zagreb mit 5:1 und belegt mit drei Punkten den 14. Tabellenplatz.

Kreisliga B4 Dortmund

13.09.2019, 13:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

In dieser Saison sammelte die Heimmannschaft bisher drei Siege und kassierte zwei Niederlagen.

ESS II schafft es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 33 Gegentore verdauen musste. Nur einmal ging Selimiye Spor in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Ins Straucheln könnte die Defensive von Lünen geraten. Die Offensive von ESS II trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Bleiben beide Mannschaften ihrer Linie treu und bestreiten das Spiel mit gewohnter Härte, wird der Schiedsrichter alle Hände voll zu tun haben. Auf dem Papier ist Eving Selimiye Spor II zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Schlagworte: