Kreisliga B4 Dortmund: Eving Selimiye Spor II – BV Lünen 05 II (Sonntag, 13:00 Uhr)

BV Lünen II will oben dranbleiben

Gegen die Zweitvertretung des BV Lünen 05 soll der Reserve von Eving Selimiye Spor das gelingen, was dem Gastgeber in den letzten sechs Spielen verwehrt blieb – die optimale Punkteausbeute. Am letzten Spieltag kassierte Selimiye Spor II die zehnte Saisonniederlage gegen den SV Körne. Der letzte Auftritt von BV Lünen II verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 1:4-Niederlage gegen Körne. Vor heimischer Kulisse hatte der BV Lünen 05 II im Hinspiel einen 4:2-Sieg eingefahren.

Kreisliga B4 Dortmund

13.03.2020, 13:27 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Heimbilanz von Eving Selimiye Spor II ist ausbaufähig. Aus neun Heimspielen wurden nur zehn Punkte geholt. Die Mannschaft von Trainer Özender Kacar führt mit 19 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Mit dem Gewinnen tat sich Selimiye Spor II zuletzt schwer. In sechs Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

BV Lünen II rangiert mit 36 Zählern auf dem fünften Platz des Tableaus. Zwölf Siege und fünf Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des BV Lünen 05 II.

Die Hintermannschaft von Eving Selimiye Spor II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von BV Lünen II mehr als dreimal pro Spiel ins Schwarze. Bleiben beide Mannschaften ihrer Linie treu und bestreiten das Spiel mit gewohnter Härte, wird der Schiedsrichter alle Hände voll zu tun haben.

Gegen den BV Lünen 05 II rechnet sich Selimiye Spor II insgeheim etwas aus – gleichwohl geht BV Lünen II leicht favorisiert ins Spiel.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben