Kreisliga B4 Dortmund: Eving Selimiye Spor II – SC Husen Kurl II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Selimiye Spor in der Bredouille

Am kommenden Sonntag trifft die Reserve von Eving Selimiye Spor auf die Zweitvertretung der SC Husen Kurl. Beim BV Lünen 05 II gab es für Selimiye Spor am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 2:4-Niederlage. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich Husen Kurl auf eigener Anlage mit 0:6 dem SV Brackel 06 II geschlagen geben musste.

Kreisliga B4 Dortmund

20.09.2019, 13:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Heimbilanz von ESS II ist ausbaufähig. Aus drei Heimspielen wurden nur drei Punkte geholt. Die Hintermannschaft des Heimteams steht bislang auf wackeligen Beinen. Bereits 37 Gegentore kassierte Eving Selimiye Spor II im Laufe der bisherigen Saison. Nur einmal ging Eving Selimiye Spor II in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Vollstreckerqualitäten demonstrierte der SC Husen Kurl II bislang noch nicht. Der Angriff des Gasts ist mit fünf Treffern der erfolgloseste der Kreisliga B4 Dortmund. Husen Kurl wird alles daran setzen, den ersten Saisonsieg einzufahren.

Wenn Selimiye Spor den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten von ESS II (37). Aber auch beim SCHK II ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (28). Beide Teams sind in der gleichen Tabellenregion unterwegs. Den Unterschied machen lediglich drei Zähler aus. Bleiben beide Mannschaften ihrer Linie treu und bestreiten das Spiel mit gewohnter Härte, wird der Schiedsrichter alle Hände voll zu tun haben. Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt