Kreisliga B4 Dortmund: SC Husen-Kurl II – Tamilstars Dortmund, 3:1 (0:0)

Husen-Kurl II triumphiert über Tamilstars

Das Auswärtsspiel der Tamilstars Dortmund endete erfolglos. Gegen die Zweitvertretung des SC Husen-Kurl gab es nichts zu holen. Die Gastgeber gewannen die Partie mit 3:1. Gegen Husen-Kurl II setzte es für die Tamilstars eine ungeahnte Pleite.

Kreisliga B4 Dortmund

20.10.2019, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Beim SC Husen-Kurl II ging in der 31. Minute der etatmäßige Keeper Dennis Hoßbach raus, für ihn kam Kevin Hoßbach. In der 33. Minute wechselten die Tamilstars Dortmund Majolan Mahendrarajah für Umesch Jeyakumaran ein, einen nominellen Verteidiger für einen anderen. Treffer bekamen die Zuschauer in Durchgang eins nicht zu sehen. Torlos ging es in die Halbzeit. Die Tamilstars wechselten für den zweiten Durchgang: Thileepan Ethirmanasingam spielte für Janarthan Gnamachandran weiter. Christian Sameit brachte Husen-Kurl II in der 53. Minute nach vorn. Kevin Hoßbach versenkte den Ball in der 59. Minute im Netz der Tamilstars Dortmund. Abisanth Ravichandran traf zum 1:2 zugunsten der Gäste (67.). Für das dritte Tor des SC Husen-Kurl II war Dennis Hoßbach verantwortlich, der in der 80. Minute das 3:1 besorgte. Am Schluss fuhr Husen-Kurl II gegen die Tamilstars auf eigenem Platz einen 3:1-Sieg ein.

Der SC Husen-Kurl II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 4,55 Gegentreffer pro Spiel. Durch die drei Punkte gegen die Tamilstars Dortmund verbesserte sich Husen-Kurl II auf Platz 14. Der SC Husen-Kurl II fuhr nun nach langem Warten endlich den ersten Saisonsieg ein. Nur einmal ging Husen-Kurl II in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Die Tamilstars führen mit 15 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. In dieser Saison sammelten die Tamilstars Dortmund bisher fünf Siege und kassierten sechs Niederlagen. Die Lage der Tamilstars bleibt angespannt. Gegen den SC Husen-Kurl II musste man zum zweiten Mal in Folge die Punkte abgeben.

Nächster Prüfstein für Husen-Kurl II sind die Reserve der SF Brackel 61 (Sonntag, 13:00 Uhr). Die Tamilstars Dortmund messen sich am selben Tag mit dem BV Viktoria Kirchderne II (15:00 Uhr).

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt