Kreisliga B4 Dortmund: Tamilstars Dortmund – BV Lünen 05 II, 2:4 (1:1)

BV Lünen II baut Serie aus

Am Sonntag begrüßten die Tamilstars Dortmund die Reserve der BV Lünen 05. Die Begegnung ging mit 4:2 zugunsten des Gasts aus. Wem die Favoritenrolle bei diesem Match zusteht, war vorab klar. BV Lünen II enttäuschte die Erwartungen nicht.

Kreisliga B4 Dortmund

13.10.2019, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Sascha Umlandt brachte den Ball zum 1:0 zugunsten des BV Lünen 05 II über die Linie (11.). Ehe der Schiedsrichter Anton Kensbock (Dortmund) die Akteure zur Pause bat, erzielte Sengev Senthilkumar aufseiten der Tamilstars das 1:1 (41.). Zum Seitenwechsel hatte keine Mannschaft die Oberhand gewonnen. Unentschieden lautete der Zwischenstand. BV Lünen II musste den Treffer von Sakilraj Thavayogarajah zum 2:1 hinnehmen (59.). Den Freudenjubel der Tamilstars Dortmund machte Stephan Voigt zunichte, als er kurz darauf den Ausgleich besorgte (61.). Dass der BV Lünen 05 II in der Schlussphase auf den Sieg hoffte, war das Verdienst von Kevin Helmrich, der in der 81. Minute zur Stelle war. Ehe der Abpfiff ertönte, war es Voigt, der das 4:2 aus Sicht von BV Lünen II perfekt machte (88.). Mit Ablauf der Spielzeit schlug der BV Lünen 05 II die Tamilstars 4:2.

Gewinnen auf dem eigenen Platz gehört in dieser Saison nicht zu den Stärken der Tamilstars Dortmund. Auf heimischem Rasen schnitt das Heimteam jedenfalls ziemlich schwach ab (1-0-4). Nach zehn absolvierten Begegnungen nehmen die Tamilstars den neunten Platz in der Tabelle ein.

Nach dem errungenen Dreier hat BV Lünen II Position zwei der Kreisliga B4 Dortmund inne. Der BV Lünen 05 II präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 42 geschossene Treffer gehen auf das Konto von BV Lünen II. Acht Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des BV Lünen 05 II. BV Lünen II scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende sieben Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche.

Am kommenden Sonntag treten die Tamilstars Dortmund bei der Zweitvertretung der SC Husen-Kurl an, während der BV Lünen 05 II zwei Tage zuvor die SF Brackel 61 II empfängt.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt