Kreisliga C Iserlohn West: SG Iserlohn – Geisecker SV III, 4:4

Tore ohne Unterlass – gleichwohl nur Unentschieden

Zum Auftakt in die neue Spielzeit lieferten sich die SG Iserlohn und der Geisecker SV III ein spektakuläres Torfestival, an dessen Ende ein 4:4-Unentschieden stand. Bereits im Vorfeld hatte einiges für ein Aufeinandertreffen zweier ebenbürtiger Teams gesprochen. Das Endergebnis bestätigte schließlich diese Einschätzung. Vor heimischem Publikum trifft die SGI am nächsten Sonntag auf Wandhofen, während die Geisecker III am selben Tag die SG Eintracht Ergste III in Empfang nehmen.

Kreisliga C Iserlohn West

01.09.2019, 19:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt