Kreisliga C1 Dortmund: FC Dortmund `18 – TuS Bövinghausen 04 II (Sonntag, 13:00 Uhr)

FC Dortmund hofft auf den ersten Saisonsieg

Will der FC Dortmund den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss gegen die Zweitvertretung der TuS Bövinghausen gewonnen werden. Der letzte Auftritt des FC Dortmund `18 verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 2:5-Niederlage gegen den Mengede 08/20 III. Das Bövinghausen II schlug die SG Lütgendortmund 1880/06/63 am Sonntag mit 8:2 und hat somit Rückenwind.

Kreisliga C1 Dortmund

06.09.2019, 13:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Neben dem FC Dortmund gibt es nur noch ein weiteres Team, das in der Liga ohne Punkte in der Tabelle dasteht. Die Offensive des Tabellenletzten strahlte insgesamt zu wenig Gefahr aus, sodass die Heimmannschaft bis jetzt erst drei Treffer erzielte. Einen klassischen Fehlstart legte der FC Dortmund `18 hin. Drei Niederlagen in Serie stehen für die Mannschaft zu Buche.

Der TuS Bövinghausen 04 II belegt mit sechs Punkten den sechsten Tabellenplatz. Mit nur vier Gegentoren haben die Gäste die beste Defensive der Kreisliga C1 Dortmund. Zwei Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz des TuS Bövinghausen 04 II.

Mit Blick auf die Anfälligkeit seiner Hintermannschaft dürfte der FC Dortmund mit Bauchschmerzen in die Partie gegen den TuS Bövinghausen II gehen. Die Ausgangslage spricht für das Bövinghausen II, womit der FC Dortmund `18 sich jedoch noch lange nicht geschlagen geben sollte.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt