Kreisliga C1 Unna/Hamm: SG Isenbeck Hamm – BV 09 Hamm IV (Sonntag, 13:30 Uhr)

Kann Isenbeck Hamm den Erfolgstrend weiter fortzsetzen?

Isenbeck Hamm will die Erfolgsserie von vier Siegen gegen den BV 09 Hamm IV ausbauen. Hinter der SGIH liegt ein erfolgsgekröntes letztes Spiel. Gegen die Eintracht Werne II verbuchte man einen 4:1-Erfolg. Der Ballspielverein siegte im letzten Spiel gegen den Hammer SportClub 2008 III mit 4:2 und liegt mit sieben Punkten im Mittelfeld der Tabelle.

Kreisliga C1 Unna/Hamm

13.09.2019, 13:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Mit 13 Punkten aus fünf Partien ist die SG Isenbeck Hamm noch ungeschlagen und rangiert derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz. Mit 16 geschossenen Toren gehören die Gastgeber offensiv zur Crème de la Crème der Kreisliga C1 Unna/Hamm. Die SG Isenbeck Hamm ist in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet vier Siege und ein Unentschieden.

Bisher verbuchte der BVH09 zweimal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen ein Unentschieden und eine Niederlage. Aufpassen sollte der BV 09 Hamm IV auf die Offensivabteilung von Isenbeck Hamm, die durchschnittlich mehr als dreimal pro Spiel zuschlug. Mit vier Siegen in Folge ist die SGIH so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“. Auf dem Papier ist der Ballspielverein zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben