Kreisliga C1 Unna/Hamm: SV Stockum II – SG Bockum-Hövel 2013 III, 1:4 (1:1)

Deutlicher Erfolg gegen Stockumer

Mit einem 4:1-Erfolg im Gepäck ging es für die SG Bockum-Hövel 2013 III vom Auswärtsmatch bei der Reserve der SV Stockum in Richtung Heimat. Weitere Tore blieben bis zum Pfiff des Schiedsrichters aus. Somit ging es mit einem unveränderten Stand in die Halbzeitpause. Als der Unparteiische Mike Solinger (Bönen) die Begegnung schließlich abpfiff, waren die Stockumer vor heimischer Kulisse mit 1:4 geschlagen.

Kreisliga C1 Unna/Hamm

01.09.2019, 19:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Heimmannschaft verliert nach dieser Niederlage in der Tabelle an Boden und steht – auch wenn die Aussagekraft zu diesem frühen Saisonzeitpunkt begrenzt ist – nun auf dem sechsten Rang. In dieser Saison sammelte der SV Stockum II bisher zwei Siege und kassierte zwei Niederlagen.

Bockum-Hövel III belegt mit der maximalen Ausbeute von zwölf Zählern momentan den zweiten Platz der Tabelle. Am Sonntag gastieren die Stockumer beim SVE Heessen III. Die SGBH tritt das nächste Mal in zwei Wochen, am 15.09.2019, beim SKC Maroc Hamm an.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt