Kreisliga C1 Unna/Hamm: TuS 1859 Hamm II – Hammer SportClub 2008 II (Sonntag, 13:00 Uhr)

TuS 1859 Hamm II: Drei Punkte sollen her

Am Sonntag trifft die Reserve der TuS 1859 Hamm auf die Zweitvertretung der Hammer SportClub 2008. Am letzten Spieltag nahm Hamm 1859 gegen den SKC Maroc Hamm die dritte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Letzte Woche gewann der HSC 08 II gegen den SSV Hamm II mit 5:4. Damit liegt Hamm 08 II mit neun Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld.

Kreisliga C1 Unna/Hamm

20.09.2019, 13:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Mangelnde Aggressivität scheint nicht das Problem des TuS H II zu sein, wie die Kartenbilanz (13-2-1) der vorangegangenen Spiele zeigt.

Mit mehr als zweieinhalb geschossenen Treffern pro Partie blickt der Hammer SportClub 2008 II auf eine gut funktionierende Offensive. Die Hintermannschaft des Gasts steht bislang auf wackeligen Beinen. Bereits 19 Gegentore kassierte Hamm 08 II im Laufe der bisherigen Saison. Mit drei Siegen und drei Niederlagen weist der HSC 08 II eine ausgeglichene Bilanz vor. Folgerichtig steht der Hammer SportClub 2008 II im Mittelfeld der Tabelle.

Hamm 08 II holte auswärts bisher nur drei Zähler. Die Saisonausbeute beider Teams war bislang vergleichbar, sodass die Mannschaften derzeit in der gleichen Tabellenregion stehen. Der TuS 1859 Hamm II oder der HSC 08 II? Wer am Ende als Sieger dasteht, ist aufgrund des ähnlichen Leistungsvermögens kaum vorhersagbar.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Schlagworte: