Kreisliga C1 Unna/Hamm: VfK Nordbögge II – SSV Hamm II (Sonntag, 12:45 Uhr)

SSVH II unter Zugzwang

Die Zweitvertretung von Nordbögge will mit dem Rückenwind von vier Siegen in Folge gegen die Reserve der SSVH punkten. Letzte Woche siegte der VfK Nordbögge II gegen den SV Stockum II mit 2:1. Somit nimmt der VfK mit zwölf Punkten den vierten Tabellenplatz ein. Der SSV Hamm II musste sich am letzten Spieltag gegen den Hammer SportClub 2008 II mit 4:5 geschlagen geben.

Kreisliga C1 Unna/Hamm

20.09.2019, 12:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ein gutes Vorzeichen: Auf heimischem Terrain läuft es diese Saison für Nordbögge II wie am Schnürchen (3-0-1). Vier Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von Nordbögge II.

Mit sechs gesammelten Zählern hat der SSVH II den zehnten Platz im Klassement inne. Mit Blick auf die Kartenbilanz des SSV Hamm II ist eine Mannschaft zu Gast, die eine härtere Gangart bevorzugt. Nur einmal ging der SSV Hamm II in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Die Hintermannschaft des SSVH II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des VfK mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Der SSV Hamm II ist der Underdog im Aufeinandertreffen mit dem VfK Nordbögge II, hat der formstarke Gegner doch in der Tabelle die Nase vorn.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Schlagworte: