Kreisliga C2 - Dortmund: ETuS/DJK Schwerte II – VfR Sölde III, 0:3 (0:1)

Nackenschlag für ETuS/DJK Schwerte II

VfR Sölde III fügte der Reserve von ETuS/DJK Schwerte am Sonntag die erste Saisonniederlage bei und siegte mit 3:0. Ein frühes Ende hatte das Spiel für Jens Kramer, der in der zwölften Minute vom Platz musste und von Tobias Blunck ersetzt wurde. Zur Pause reklamierte VfR Sölde III eine knappe Führung für sich. In Durchgang zwei lief Daniel Bludau anstelle von Till Wermers für den Gast auf. In der 60. Minute wechselte ETuS/DJK Schwerte II Michael Börstinghaus für Mike Hacheney ein, einen nominellen Verteidiger für einen anderen. Hans Krümmel (Dortmund) beendete das Spiel und damit schlug VfR Sölde III die Heimmannschaft auswärts mit 3:0.

Kreisliga C2 Dortmund

30.08.2019, 17:08 Uhr / Lesedauer: 1 min

Dem Blick auf die Tabelle sollte man zum jetzigen Saisonzeitpunkt nicht zu viel Bedeutung beimessen. Doch nach dieser Niederlage ist ETuS/DJK Schwerte II auf Platz neun abgerutscht.

Der Erfolg brachte eine tabellarische Verbesserung mit sich. VfR Sölde III liegt nun auf Platz vier. VfR Sölde III ist mit sechs Punkten aus zwei Partien gut in die Saison gestartet. Für ETuS/DJK Schwerte II steht als Nächstes eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag geht es zu South Dortmund Soccers. VfR Sölde III hat das nächste Spiel in zwei Wochen, am 01.09.2019 gegen DJK TuS Körne III.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt