Kreisliga C2 Dortmund: South Dortmund Soccers – VfB Westhofen 1919 III (Sonntag, 14:30 Uhr)

VfB Westhofen 1919 III: Drei Punkte sollen her

Der VfB Westhofen 1919 III will im Spiel bei South Dortmund Soccers nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt der South Soccers ernüchternd. Gegen die Grashüpfer Olpkebach kassierte man eine 1:2-Niederlage. Am vergangenen Sonntag ging der VfB Westhofen III leer aus – 0:2 gegen den VfR Sölde III.

Kreisliga C2 Dortmund

08.11.2019, 14:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Mit nur 14 Gegentoren haben die Soccers die beste Defensive der Kreisliga C2 Dortmund.

Mit Blick auf die Kartenbilanz des VfB Westhofen 1919 III ist eine Mannschaft zu Gast, die eine härtere Gangart bevorzugt. Mit dem Gewinnen tat sich der Gast zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Vor allem die Offensivabteilung des VfB Westhofen III muss South Dortmund Soccers in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als viermal pro Spiel. Mut machen dürfte beiden Mannschaften ein Blick auf die Statistik: Der VfB Westhofen 1919 III belegt einen guten dritten Platz in der Auswärts-, die South Soccers einen ebenso guten vierten Platz in der Heimtabelle. Beide Mannschaften liegen mit 23 Punkten gleichauf. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher sieben Siege ein.

Die Vorzeichen sprechen für ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt