Kreisliga C2 - Dortmund: VFL Hörde II – Genclerbirligi Hörde, 8:0 (3:0)

VFL Hörde II liest Genclerbirligi Hörde die Leviten

Die Reserve von VFL Hörde erteilte Genclerbirligi Hörde eine Lehrstunde und gewann mit 8:0. Auf dem Papier hatten die Zuschauer ein ausgeglichenes Match erwartet. Auf dem Platz erwies sich VFL Hörde II als das überlegene Team und verbuchte drei Zähler.

Kreisliga C2 Dortmund

30.08.2019, 17:08 Uhr / Lesedauer: 1 min

Sascha Rettig brachte die Heimmannschaft in der 18. Minute nach vorn. Gökhan Inac musste nach nur 18 Minuten vom Platz, für ihn spielte Ferdi Tanriver weiter. Mit einem schnellen Doppelpack (33./36.) zum 3:0 schockte Slobodan Stanimirovic Genclerbirligi Hörde. Nach dem souveränen Auftreten von VFL Hörde II überraschte es kaum einen Zuschauer, dass zur Pause eine deutliche Führung stand. Mit dem 4:0 durch Robert Aleksov schien die Partie bereits in der 48. Minute mit VFL Hörde II einen sicheren Sieger zu haben. VFL Hörde II wechselte einen nominellen Verteidiger für einen anderen: Christian Büsse kam für Simon Kramer (50.). Genclerbirligi Hörde tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Michael Köppen ersetzte Burak Kayaci (52.). VFL Hörde II baute die Führung aus, indem Angelo Greco zwei Treffer nachlegte (63./68.). Mit zwei schnellen Treffern von Stanimirovic (75.) und Adrian Wozny (82.) machte VFL Hörde II deutlich, dass mit diesem Angriff jederzeit zu rechnen ist. Schließlich schlug VFL Hörde II vor heimischer Kulisse Genclerbirligi Hörde im zweiten Saisonspiel souverän.

VFL Hörde II macht mit diesem Sieg einen großen Satz in der Tabelle und steht zu diesem frühen Saisonzeitpunkt nun auf Rang sieben. VFL Hörde II hat nun den ersten Saisonsieg eingefahren. Vorher hatte man eine Niederlage kassiert.

Den Blick aufs Klassement wird man beim Gast – losgelöst von der noch geringen Bedeutung der Tabelle – tunlichst vermeiden wollen: Nach dieser Niederlage ist Genclerbirligi Hörde abgerutscht und steht aktuell nur auf dem 13. Rang. Nächster Prüfstein für VFL Hörde II ist die Zweitvertretung von VFL Schwerte (Sonntag, 13:00 Uhr). Genclerbirligi Hörde misst sich am selben Tag mit SuS Hörde I (15:00 Uhr).

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt