Kreisliga C2 Dortmund: VfL Schwerte 1919/21 II – ETuS/DJK Schwerte II (Sonntag, 13:00 Uhr)

VfL Schwerte II fordert DJK Schwerte II heraus

Die Reserve der ETuS/DJK Schwerte will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei der Zweitvertretung der VfL Schwerte punkten. Bei der SuS Hörde 1911 gab es für Schwerte II am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 4:6-Niederlage. Das DJK Schwerte II dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch die Genclerbirligi Hörde zuletzt mit 10:0 abgefertigt.

Kreisliga C2 Dortmund

06.09.2019, 13:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Im Angriff des VfL Schwerte 1919/21 II herrscht Flaute. Erst viermal brachte das Heimteam den Ball im gegnerischen Tor unter. Der Tabellenletzte wird alles daran setzen, den ersten Saisonsieg einzufahren.

Drei Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz des DJK Schwerte II. Insbesondere den Angriff des ETuS/DJK Schwerte II gilt es für den VfL Schwerte II in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt das DJK Schwerte II den Ball mehr als viermal pro Partie im Netz zappeln. Neben dem VfL Schwerte 1919/21 II gibt es nur noch ein weiteres Team, das in der Liga ohne Punkte in der Tabelle dasteht. Der ETuS/DJK Schwerte II ist mit neun Punkten aus vier Partien gut in die Saison gestartet. Der VfL Schwerte II steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison des DJK Schwerte II bedeutend besser als die von Schwerte II.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt