Kreisliga C2 Dortmund: VfR Sölde III – ETuS/DJK Schwerte II, 2:2 (0:1)

Das Beste zum Schluss: Geitebrügge erzielt Remis in der Nachspielzeit

Der VfR Sölde III und die Reserve des ETuS/DJK Schwerte teilten sich an diesem Spieltag die Punkte. Das Match endete mit einem 2:2. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt. Im Hinspiel hatte der VfR Sölde III vor eigenem Publikum ein 3:0 verbucht.

Kreisliga C2 Dortmund

08.12.2019, 16:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Auf die vermeintliche Siegerstraße brachte Nico Geitebrügge sein Team in der 19. Minute. Der ETuS/DJK Schwerte II nahm die knappe Führung mit in die Kabine. Zwei für die gleiche Position nominierte Spieler wechselte Fabian Strauch, als er Tim Baumbach für Marvin Kellmann zum Start in den zweiten Durchgang brachte. In der 70. Minute brachte Moritz Peschke den Ball im Netz des ETuS/DJK Schwerte II unter. In der 71. Minute wechselte die Mannschaft von Trainer Matthias Goldschmidt Jens Kramer für Leon Parr ein, einen nominellen Verteidiger für einen anderen. Der VfR Sölde III tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Andre Wagenknecht ersetzte Marc Homberg (73.). Für das 2:1 zugunsten der Gastgeber sorgte dann kurz vor Schluss Till Wermers, der den VfR Sölde III und die Fans von einer Spitzenplatzierung träumen ließ (86.). Der VfR Sölde III schaffte es nicht, das Ergebnis über die Zeit zu bringen. In der Nachspielzeit (96.) traf Geitebrügge zum Ausgleich für den ETuS/DJK Schwerte II. Am Ende stand ein Teilerfolg für beide Mannschaften. Der VfR Sölde III und der ETuS/DJK Schwerte II spielten unentschieden.

Das Unentschieden wirkte sich auf die Tabellenplatzierung des VfR Sölde III aus, sodass man nun auf dem dritten Platz steht.

Durch den Teilerfolg verbesserte sich der ETuS/DJK Schwerte II im Klassement auf Platz fünf. Acht Spiele ist es her, dass die Gäste zuletzt eine Niederlage kassierten.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher neun Siege ein.

Der VfR Sölde III verabschiedet sich dann erst einmal in die Winterpause und empfängt das nächste Mal am 01.03.2020 den DJK TuS Körne III. Der ETuS/DJK Schwerte II trifft im nächsten Spiel auf eigener Anlage auf South Dortmund Soccers.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben