Kreisliga C2 Unna-Hamm: PSV Bork II – BSV Heeren 09/24 II, 4:0

Klatsche bei Bork II

Der Start ins neue Spieljahr ging für die Reserve von Heeren 09/24 mit dem 0:4 gegen die Zweitvertretung der PSV vollends daneben: Aus den ersten drei Begegnungen holte der BSV Heeren 09/24 II nicht einen Zähler. Im Vorfeld war eine ausgeglichene Partie erwartet worden, doch der PSV Bork II wusste zu überraschen.

Kreisliga C2 Unna/Hamm

30.08.2019, 17:11 Uhr / Lesedauer: 1 min

Durch den Erfolg verbesserte sich die Heimmannschaft im Klassement auf Platz elf. Bork II hat nun den ersten Saisonsieg eingefahren. Vorher hatte man zwei Niederlagen kassiert.

Auch wenn die Saison noch jung ist: Der Blick auf die Tabelle ist für Heeren 09/24 II wenig erfreulich. Nach der Niederlage rangiert der Gast nur noch auf Platz 14. Defensiv läuft es bei beiden Mannschaften in dieser Spielzeit noch nicht rund. Sowohl der PSV (10) als auch der BSV Heeren 09/24 II (10) kassieren zu viele Gegentore. Das jetzige Spiel war in dieser Hinsicht eine wohltuende Ausnahme für den PSV Bork II. Nächster Prüfstein für Bork II ist der Königsborner SV III (Sonntag, 13:00 Uhr). Heeren 09/24 II misst sich am selben Tag mit dem Holzwickeder Sport Club IV (12:45 Uhr).

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt