Kreisliga C2 Unna/Hamm: Türk. SC Kamen III – Westfalia Wethmar III, 0:0 (0:0)

TSC Kamen III und Wethmar III trennen sich torlos

Wethmar III kam im Gastspiel beim TSC Kamen III trotz Favoritenrolle nicht über ein 0:0-Remis hinaus. Der TSC III erwies sich gegen die TuS Westfalia als harte Nuss: Mehr als ein Unentschieden sprang für den Favoriten nicht heraus.

Kreisliga C2 Unna/Hamm

09.09.2019, 05:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der Türk. SC Kamen III wechselte einen nominellen Verteidiger für einen anderen: Ziya Acar kam für Tuncay Karatas (35.). Die Heimmannschaft tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Tugay Aydogan ersetzte Erdinc Bostanci (40.). Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. Schließlich pfiff Cafer Yilmaz (Werne a.d. Lippe) das Spiel ab und damit waren nach torloser erster Halbzeit auch im zweiten Teil keine Treffer zu bewundern. Die Teams trennten sich am Ende mit einer Nullnummer voneinander.

Der TSC Kamen III liegt im Klassement nun auf Rang 14. Mit nur zwei Treffern stellt der TSC III den harmlosesten Angriff der Kreisliga C2 Unna/Hamm. Fünf Spiele und noch kein Sieg: Der TSC Kamen III wartet weiterhin auf das erste Erfolgserlebnis.

Westfalia Wethmar III holte auswärts bisher nur drei Zähler. Zu mehr als Platz zehn reicht die Bilanz des Gasts derzeit nicht. Die Verteidigung von Wethmar III wusste bisher überaus zu überzeugen und wurde erst viermal bezwungen. Die TuS Westfalia bleibt weiterhin ohne Niederlage. Bisher hat Westfalia Wethmar III einen Sieg und drei Unentschieden auf dem Konto.

Mehr als 4,6 Tore pro Spiel musste der TSC III im Schnitt hinnehmen – ein deutliches Zeichen dafür, wo der Schuh in der bisherigen Spielzeit drückt. Zum Vergleich: Wethmar III kassierte insgesamt gerade einmal einen Gegentreffer pro Begegnung.

Der Türk. SC Kamen III hat das nächste Spiel in zwei Wochen, am 22.09.2019 gegen den Holzwickeder Sport Club IV. Für die TuS Westfalia geht es am Sonntag zu Hause gegen die Zweitvertretung der FC Overberge weiter.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt