Kreisliga C3 Dortmund: DJK Blau Weiß Huckarde III – SF Brackel 61 IV, 2:0 (1:0)

Brackel 61 geht erstmals in dieser Saison leer aus

Die gute Serie der SF Brackel 61 IV seit dem Saisonbeginn ist gerissen. Die Gäste verloren gegen den DJK Blau Weiß Huckarde III mit 0:2 und steckten damit die erste Saisonniederlage ein. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich der DJK BW Huckarde III die Nase vorn.

Kreisliga C3 Dortmund

29.09.2019, 19:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Moreno Mazza brachte Brackel 61 in der 13. Minute ins Hintertreffen. Zur Pause war der BWH III im Fahrwasser und verbuchte eine knappe Führung. Mazza stellte wenige Minuten vor dem Schlusspfiff den Stand von 2:0 für den Gastgeber her (88.). Als Referee Norbert Lauterbach (Essen) die Partie abpfiff, reklamierte der DJK Blau Weiß Huckarde III schließlich einen 2:0-Heimsieg für sich.

Der Sieg über die SFB61, bei dem man ohne Gegentreffer blieb, lässt den DJK BW Huckarde III von Höherem träumen. Zuletzt lief es erfreulich für den BWH III, was neun Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen.

Trotz der Niederlage fielen die SF Brackel 61 IV in der Tabelle nicht zurück und bleiben damit auf Platz vier. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher fünf Siege ein. Vor heimischem Publikum trifft der DJK Blau Weiß Huckarde III am nächsten Sonntag auf den Dorstfelder SC 09 III, während Brackel 61 am selben Tag die Reserve der SF Hafenwiese 80 in Empfang nimmt.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt