Kreisliga C3 Dortmund: Rot Weiß Barop III – Dorstfelder SC 09 III (Sonntag, 15:00 Uhr)

Kann RW Barop III den Erfolg fortsetzen?

Der DSC III sollte vor dem kommenden Gegner Rot Weiß Barop III gewarnt sein, spielte dieser doch zuletzt wie aus einem Guss. Das RW Barop III siegte im letzten Spiel gegen den DJK Blau Weiß Huckarde III mit 5:3 und liegt mit 40 Punkten weit oben in der Tabelle. Hinter dem Dorstfelder SC 09 III liegt ein erfolgsgekröntes letztes Spiel. Gegen den SC Dortmund 97/08 II verbuchte man einen 5:3-Erfolg. Der Dorstfelder SC III hat sich Wiedergutmachung vorgenommen. In der Hinrunde unterlag die Elf von Trainer Marcel Marquardt gegen das RWB III sang- und klanglos mit 0:12.

Kreisliga C3 Dortmund

28.02.2020, 15:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Gewinnen auf dem eigenen Platz gehört in dieser Saison nicht zu den Stärken des Rot Weiß Barop III. Auf heimischem Rasen schnitt die Mannschaft von Coach Björn Collisy jedenfalls ziemlich schwach ab (3-1-3). Offensiv konnte der Heimmannschaft in der Kreisliga C3 Dortmund kaum jemand das Wasser reichen, was die 116 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Bisher verbuchte das RW Barop III 13-mal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen ein Unentschieden und drei Niederlagen. Zwölf Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für das RWB III dar.

Bei einem Ertrag von bisher erst sechs Zählern ist die Auswärtsbilanz des DSC III verbesserungswürdig. Die Gäste rangieren mit zwölf Zählern auf dem 13. Platz des Tableaus. Die Offensive des Dorstfelder SC 09 III zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – 20 geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar.

Die Spielzeit des Dorstfelder SC 09 III war bislang von großer Defensivnot geprägt. Kann der Dorstfelder SC III den Schalter ausgerechnet im nächsten Spiel umlegen, zählt das Rot Weiß Barop III doch zu den torgefährlichsten Mannschaften der Liga?

Aufgrund der Tabellensituation und der aktuellen Formkurve geht das RWB III als Favorit ins Rennen. Der DSC III muss alles in die Waagschale werfen, um gegen das RW Barop III zu bestehen.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben