Kreisliga C4 Dortmund: TuS Deusen III – Türkspor Dortmund 2000 II, 3:4 (2:3)

Deusen verlangt Türkspor 2000 II alles ab

Im Spiel des TuS Deusen III gegen die Zweitvertretung von Türkspor Dortmund 2000 gab es Tore am laufenden Band. Am Ende stand es 4:3 zugunsten der Gäste. Die Überraschung blieb aus, sodass Deusen eine Niederlage kassierte.

Kreisliga C4 Dortmund

22.09.2019, 16:24 Uhr / Lesedauer: 1 min

Türkspor 2000 II erwischte einen Blitzstart ins Spiel. Turgay Degerlier traf in der sechsten Minute zur frühen Führung. Für das erste Tor des TuSD III war Jan Ringens verantwortlich, der in der 26. Minute das 1:1 besorgte. Björn Prigge schoss für die Heimmannschaft in der 28. Minute das zweite Tor. TSD2000 II zeigte sich unbeeindruckt und so drehten Veli Pehlivan (37.) und Firat Demir (42.) mit ihren Treffern das Spiel. Ein Tor auf Seiten von Türkspor Dortmund 2000 II machte zur Pause den Unterschied zwischen den beiden Mannschaften aus. Mit dem Tor zum 4:2 steuerte Degerlier bereits seinen zweiten Treffer an diesem Tag bei (62.). Der TuS Deusen III stellte in der 65. Minute personell um: Martin Mestermann ersetzte Markus Will und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Achim Schröter traf zum 3:4 zugunsten von Deusen (81.). Als Referee Mahsume Keskin (Köln) die Begegnung schließlich abpfiff, war der TuSD III vor heimischer Kulisse mit 3:4 geschlagen.

Der TuS Deusen III bekommt das Defensivmanko nicht in den Griff und steckt weiter im Keller fest. In dieser Saison sammelte Deusen bisher zwei Siege und kassierte fünf Niederlagen. Die Lage des TuSD III bleibt angespannt. Gegen Türkspor 2000 II musste man zum zweiten Mal in Folge die Punkte abgeben.

Nach sieben absolvierten Spielen stockte TSD2000 II sein Punktekonto bereits auf 18 Zähler auf und hält damit einen starken zweiten Platz. 34 Tore – mehr Treffer als Türkspor Dortmund 2000 II erzielte kein anderes Team der Kreisliga C4 Dortmund. Nur einmal gab sich Türkspor Dortmund 2000 II bisher geschlagen.

Der nächste Gegner des TuS Deusen III, welcher in zwei Wochen, am 06.10.2019, empfangen wird, ist der BV Brambauer 13/45 III. Nächsten Sonntag (13:00 Uhr) kommt es zum Aufeinandertreffen von Türkspor 2000 II mit den SF Ay Yildiz Derne III.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt