Kreisliga C5 - Dortmund: FC Brünninghausen III – BV Viktoria Kirchderne IV, 3:4

Auswärtscoup für Viktoria Kirchderne

Im Spiel des FC Brünninghausen III gegen den BV Viktoria Kirchderne IV gab es Tore am laufenden Band. Am Ende stand es 4:3 zugunsten des Gasts. Auf dem Papier hatte sich ein enges Match bereits abgezeichnet. Beim Blick auf das knappe Endergebnis wurde diese Erwartung letztlich bestätigt.

Kreisliga C5 Dortmund

30.08.2019, 17:11 Uhr / Lesedauer: 1 min

Dem Blick auf die Tabelle sollte man zum jetzigen Saisonzeitpunkt nicht zu viel Bedeutung beimessen. Doch nach dieser Niederlage ist Brünninghausen III auf Platz sechs abgerutscht.

Auch wenn die Aussagekraft der Tabelle noch begrenzt ist: Die Viktoria Kirchderne freut sich über einen Sprung im Klassement und steht nach dem Sieg aktuell auf Platz vier. Mit diesem Sieg zog der BV VK IV am FCB III vorbei auf Platz vier. Das Heimteam fiel auf die sechste Tabellenposition. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher einen Sieg ein. Nächster Prüfstein für den FC Brünninghausen III ist der TuS Kruckel III (Sonntag, 13:00 Uhr). Der BV Viktoria Kirchderne IV misst sich am selben Tag mit der SpVg Berghofen III (15:00 Uhr).

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt