Kreisliga C5 Dortmund: FC BSG DSW21/DEW21 – TuS Neuasseln II, 0:8 (0:3)

Neuasseln II deklassiert FC BSG DSW21/DEW21

Die Zweitvertretung des TuS Neuasseln kannte mit seinem hoffnungslos unterlegenen Gegner keine Gnade und trug einen 8:0-Erfolg davon. Die Gäste waren als klarer Favorit ins Spiel gegangen und enttäuschten die eigenen Anhänger nicht.

Kreisliga C5 Dortmund

03.11.2019, 19:55 Uhr / Lesedauer: 2 min

Tim Walter brachte den Tabellenführer in der 26. Spielminute in Führung. Jens Wyluda erhöhte für Neuasseln II auf 2:0 (32.). Kurz vor dem Seitenwechsel legte Eugen Wiedemann das 3:0 nach (43.). Nach dem souveränen Auftreten des TuS Neuasseln II überraschte es kaum einen Zuschauer, dass zur Pause eine deutliche Führung stand. Durch Treffer von Alex Schäfer (51.), Dennis Lipowczyu (61.) und Wyluda (67.) zog Neuasseln II uneinholbar davon. Aygün Yilmaz legte in der 74. Minute zum 7:0 für den TuS Neuasseln II nach. Walter besorgte in der Schlussphase schließlich den achten Treffer für Neuasseln II (83.). Rainer Brischke (Dortmund) pfiff schließlich das Spiel ab, in dem der TuS Neuasseln II bereits in Durchgang eins deutlich gezeigt hatte, dass es nach 90 Minuten nur einen Sieger geben würde.

Der FC BSG DSW21/DEW21 muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als fünf Gegentreffer pro Spiel. Die Gastgeber befinden sich nach der deutlichen Niederlage gegen Neuasseln II weiter im Abstiegssog. Die formschwache Abwehr, die bis dato 60 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden des FC BSG DSW21/DEW21 in dieser Saison. Der FC BSG DSW21/DEW21 verliert nach der dritten Pleite weiter an Boden.

Der TuS Neuasseln II konnte sich gegen den FC BSG DSW21/DEW21 auf eine sattelfeste Defensive verlassen und mischt in der Tabelle weiter um die besten Plätze mit. Für hohen Unterhaltungswert war in den bisherigen Spielen von Neuasseln II stets gesorgt, mehr Tore als der TuS Neuasseln II (76) markierte nämlich niemand in der Kreisliga C5 Dortmund. Neuasseln II sammelt weiterhin fleißig Erfolge, deren Zahl sich mittlerweile auf zehn summiert. In der Bilanz kommen noch ein Unentschieden und zwei Niederlagen dazu. Der TuS Neuasseln II erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien zwölf Zähler.

Am nächsten Sonntag reist der FC BSG DSW21/DEW21 zu Rot-Weiß Barop IV, zeitgleich empfängt Neuasseln II die Reserve des FC Merkur 07.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben