Kreisliga C5 Dortmund: TuS Kruckel III – FC BSG DSW21/DEW21 (Sonntag, 13:00 Uhr)

Kann Kruckel III den Trend ändern?

Nachdem es in den letzten fünf Partien keinen Sieg zu verbuchen gab, will Kruckel III gegen die BSG in die Erfolgsspur zurückfinden. Bei RW Barop IV gab es für den TuS K am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 1:4-Niederlage. Der FC BSG DSW21/DEW21 gewann das letzte Spiel gegen den SV Körne 83 III mit 3:2 und belegt mit neun Punkten den achten Tabellenplatz.

Kreisliga C5 Dortmund

27.09.2019, 13:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der bisherige Ertrag des TuS Kruckel III in Zahlen ausgedrückt: zwei Siege, zwei Unentschieden und drei Niederlagen. Gewinnen hatte bei der Heimmannschaft zuletzt Seltenheitswert. Der letzte Dreier liegt bereits fünf Spiele zurück.

In der Defensive drückt der Schuh bei der BSG, was in den bereits 30 kassierten Treffern nachhaltig zum Ausdruck kommt. In dieser Saison sammelte die BSG bisher drei Siege und kassierte drei Niederlagen. Aufpassen sollte Kruckel III auf die Offensivabteilung des FC BSG DSW21/DEW21, die durchschnittlich mehr als viermal pro Spiel zuschlug. Fahrt hat der TuS K vor heimischer Kulisse noch nicht aufgenommen. Die Bilanz lautet vier Punkte aus drei Begegnungen. Der TuS Kruckel III liegt der BSG dicht auf den Fersen und könnte den FC BSG DSW21/DEW21 bei einem Sieg in der Tabelle überholen. Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben