Kreisliga C6 Dortmund: SG Gahmen 24/74 II – MSV Dortmund, 2:3 (0:3)

MSV Dortmund gewinnt Spitzenspiel bei SG Gahmen II

Der MSV Dortmund verpasste der Reserve der SG Gahmen 24/74 einen Dämpfer und siegte mit 3:2 gegen den Tabellenführer. Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen eingeräumt – doch nur eine wusste sich knapp durchzusetzen.

Kreisliga C6 Dortmund

28.10.2019, 11:52 Uhr / Lesedauer: 1 min

Yassine Chadi brachte den MSV Dortmund in der 20. Minute in Front. Hamza Benabdallah versenkte die Kugel zum 2:0 für den Gast (23.) Mit dem 3:0 von Chadi für den MSV Dortmund war das Spiel eigentlich schon entschieden (39.). Der dominante Vortrag des MSV Dortmund im ersten Spielabschnitt zeigte sich an der deutlichen Halbzeitführung. In der 50. Minute brachte Yakub Arslan das Netz für den SG Gahmen II zum Zappeln. Durch einen von Ugur Akcaoglu verwandelten Elfmeter gelang den Gastgebern in der 61. Minute der 2:3-Anschlusstreffer. Trotz einer deutlichen Leistungssteigerung im Verlauf der Partie schaffte es Gahmen nicht mehr, etwas Zählbares zu erringen.

Gewinnen auf dem eigenen Platz gehört in dieser Saison nicht zu den Stärken der SG Gahmen 24/74 II. Auf heimischem Rasen schnitt der SG Gahmen II jedenfalls ziemlich schwach ab (3-0-1). Nach zehn Spieltagen und nur einer Niederlage stehen für Gahmen 27 Zähler zu Buche. 46 Tore – mehr Treffer als die SG Gahmen 24/74 II erzielte kein anderes Team der Kreisliga C6 Dortmund.

Der MSV Dortmund behauptet nach dem Erfolg über den SG Gahmen II den dritten Tabellenplatz. Der MSV Dortmund präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 36 geschossene Treffer gehen auf das Konto des MSV Dortmund. Mit dem Sieg knüpfte der MSV Dortmund an die bisherigen Saisonerfolge an. Insgesamt reklamiert der MSV Dortmund acht Siege und ein Remis für sich, während es nur eine Niederlage setzte. Neun Spiele ist es her, dass der MSV Dortmund zuletzt eine Niederlage kassierte.

Am nächsten Sonntag (10:45 Uhr) reist Gahmen zum Türkspor Dortmund 2000 III, am gleichen Tag begrüßt der MSV Dortmund die Zweitvertretung des SV Preußen 07 Lünen vor heimischem Publikum.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt
Ruhr Nachrichten Dortmunder Hallenstadtmeisterschaften
Viele Fotos: Die SG Gahmen in der Endrunde der Dortmunder Hallenstadtmeisterschaften