Kreisliga C6 - Dortmund: Türkspor Dortmund 2000 e.V. III – SC Husen Kurl III, 6:2 (3:0)

SC Husen Kurl III bricht bei Türkspor Dortmund 2000 e.V. III ein

Türkspor Dortmund 2000 e.V. III fügte dem SC Husen Kurl III am Sonntag die erste Saisonniederlage bei und siegte mit 6:2. Auf dem Papier hatten die Zuschauer ein ausgeglichenes Match erwartet. Auf dem Platz erwies sich Türkspor Dortmund 2000 e.V. III als das überlegene Team und verbuchte drei Zähler.

Kreisliga C6 Dortmund

30.08.2019, 17:09 Uhr / Lesedauer: 1 min

Für Hakan Eryigit war der Einsatz nach zwei Minuten vorbei. Für ihn wurde Murat Eryigit eingewechselt. Zu Beginn des zweiten Durchgangs ging beim SC Husen Kurl III Prentki für Strauß zu Werke, beide sind für die gleiche Position nominiert. Über weitere Tore konnten sich die Zuschauer bis zur Pause nicht mehr freuen. Daher ging es mit unverändertem Ergebnis in die Kabinen. Schlussendlich verbuchte Türkspor Dortmund 2000 e.V. III gegen den SC Husen Kurl III einen überzeugenden 6:2-Heimerfolg.

Türkspor Dortmund 2000 e.V. III ist nach diesem Triumph bis auf Weiteres auf die sechste Position vorgerückt. Für den Gastgeber steht nun der erste Sieg in dieser Saison zu Buche, nachdem die Bilanz vorher eine Niederlage aufwies.

Der SC Husen Kurl III verliert nach dieser Niederlage in der Tabelle an Boden und steht – auch wenn die Aussagekraft zu diesem frühen Saisonzeitpunkt begrenzt ist – nun auf dem achten Rang. Türkspor Dortmund 2000 e.V. III tritt am kommenden Sonntag bei VFB Lünen III an, der SC Husen Kurl III empfängt am selben Tag BV TEUTONIA LANSTROP.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt