Kreisliga C7 Dortmund: BW Alstedde IV – DJK RW Obereving 2, 10:1 (2:1)

Alstedde IV macht einen Satz nach vorne

RWO 2 präsentierte sich gegen Alstedde IV in einer desaströsen Verfassung und verlor mit 1:10. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur BW Alstedde IV heißen konnte. Der Verlauf der 90 Minuten bestätigte schließlich diesen Eindruck.

Kreisliga C7 Dortmund

09.09.2019, 12:56 Uhr / Lesedauer: 2 min

Gleich zu Spielbeginn sorgte Ilias Zakrioui mit seinem Treffer für eine frühe Führung von DJK RW Obereving 2 (6.). Ein frühes Ende hatte das Spiel für Hasan Eren Mikyas, der in der 15. Minute vom Platz musste und von Deniz Kavak ersetzt wurde. In der 22. Minute verwandelte Nico Muckelmann einen Elfmeter zum 1:1 für BWA IV. Nach nur 30 Minuten verließ Ibrahim Celik von Obereving 2 das Feld, Mohamed Bourhail kam in die Partie. Fabian Alves versenkte die Kugel zum 2:1 (33.). BW Alstedde IV führte zur Halbzeit knapp mit einem Tor Vorsprung. Durch Treffer von Hüseyin Özkan (46.), Muckelmann (63.), Alves (72.), Tunahan Cetinkilic (81.) und Kavak (86.) zog das Heimteam uneinholbar davon. RWO 2 wechselte einen nominellen Verteidiger für einen anderen: Ibrahim Demir kam für Cafer Kolbasi (60.). Alstedde IV ließ in der Folge nicht locker und markierte weitere Tore in Person von Kevin Maruszczyk (90.), Alves (92.) und Muckelmann (93.). Schließlich beendete Schiedsrichter Referee Mario Adam (Lünen) die Misere von DJK RW Obereving 2, bei der man mehr als genügend Treffer eingesteckt hatte.

BWA IV hat bisher alle sechs Punkte zuhause geholt. In dieser Saison sammelte Alstedde IV bisher zwei Siege und kassierte drei Niederlagen.

Die Ausbeute der Offensive ist bei den Gästen verbesserungswürdig, was man an den erst acht geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann. Alstedde IV reklamiert mit diesem Sieg einen Sprung in der Tabelle für sich. BWA IV rangiert zu diesem frühen Saisonzeitpunkt nun auf dem achten Platz. Wann bekommt Obereving 2 die Defensivprobleme in den Griff? Nach der Niederlage gegen BW Alstedde IV gerät DJK RW Obereving 2 immer weiter in die Bredouille. Während Alstedde IV am nächsten Sonntag (13:00 Uhr) bei der Zweitvertretung der SV Dortmund - Wickede gastiert, duelliert sich RWO 2 zeitgleich mit der Reserve der South Dortmund Soccers.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt