Kreisliga C7 - Dortmund: ÖSG Viktoria 08 Dortmund II – DJK RW Obereving 2, 5:1 (1:1)

Herbe Pleite für DJK RW Obereving 2

DJK RW Obereving 2 kommt im neuen Fußballjahr einfach nicht auf die Beine und kassierte bereits zwei Niederlagen am Stück. An diesem Spieltag setzte es eine 1:5-Pleite. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur ÖSG Viktoria 08 Dortmund II heißen konnte. Der Verlauf der 90 Minuten bestätigte schließlich diesen Eindruck.

Kreisliga C7 Dortmund

30.08.2019, 17:09 Uhr / Lesedauer: 1 min

Kurz vor dem Pfiff zur Halbzeit machte Julian-Stefan Kiszka das 1:0 zugunsten der Zweitvertretung der ÖSG Viktoria 08 Dortmund (40.). Zur Pause stand ein Unentschieden, und für beide Mannschaften war noch alles drin. Cafer Kolbasi nutzte die Chance für DJK RW Obereving 2 und beförderte in der 47. Minute das Leder zum 1:1 ins Netz. Kiszka glänzte an diesem Tag besonders. Er traf im Doppelpack für die ÖSG (56./58.). Für das 4:1 des Gastgebers sorgte Frederik Eschhaus, der in Minute 77 zur Stelle war. Rik Gellermann gelang in den Schlussminuten noch ein weiterer Treffer für die ÖSG Viktoria 08 Dortmund II (88.). Letztlich feierte die ÖSG gegen DJK RW Obereving 2 nach einer überzeugenden Darbietung einen verdienten Heimsieg.

Durch den Erfolg verbesserte sich die ÖSG Viktoria 08 Dortmund II im Klassement auf Platz fünf. Die ÖSG ist mit sechs Punkten aus zwei Partien gut in die Saison gestartet.

Durch diese Niederlage fiel DJK RW Obereving 2 in der Tabelle auf Platz zwölf zurück. Nächster Prüfstein für die ÖSG Viktoria 08 Dortmund II ist auf gegnerischer Anlage die Reserve von SV Dortmund - Wickede (Sonntag, 13:00 Uhr). DJK RW Obereving 2 misst sich am gleichen Tag mit SG Alemannia Scharnhorst III.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt