Kreisliga C7 Dortmund: SV Dortmund - Wickede II – BW Alstedde IV, 4:3 (2:1)

Dortmund Wickede II rückt auf Platz acht vor

Die Reserve der SV Dortmund - Wickede errang am Sonntag einen 4:3-Sieg über BW Alstedde IV. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Letztendlich bestätigte sich diese Einschätzung, da lediglich ein Treffer über Sieg und Niederlage entschied.

Kreisliga C7 Dortmund

15.09.2019, 19:25 Uhr / Lesedauer: 2 min

Tunahan Cetinkilic versenkte den Ball in der 25. Minute im Netz von Dortmund Wickede II. Nach nur 25 Minuten verließ Hasan Eren Mikyas von Alstedde IV das Feld, Alessandro Cassarino kam in die Partie. Den Freudenjubel des Gasts machte Ali Atriki zunichte, als er kurz darauf den Ausgleich besorgte (27.). Der SVDW II stellte in der 29. Minute personell um: Mokrane Souici ersetzte Dominik Winkler und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. In der 36. Minute erzielte Markus Byrnes das 2:1 für die Heimmannschaft. BWA IV tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Enes Can ersetzte Ahmed Ucar (36.). Anstelle von Ali Hizarci war nach Wiederbeginn Kader Naimi für den SV Dortmund - Wickede II im Spiel. Zur Pause reklamierte Dortmund Wickede II eine knappe Führung für sich. Für das 3:1 des SVDW II zeichnete Oualid El-Gaouzi verantwortlich (47.). Das 2:3 von BW Alstedde IV bejubelte Nico Muckelmann (58.). Souici traf zum 4:2 zugunsten des SV Dortmund - Wickede II (67.). Mit dem 3:4 gelang Muckelmann ein Doppelpack – an der Niederlage änderte dies jedoch auch nichts mehr (92.). Als Referee Halil Balci (Dortmund) die Begegnung beim Stand von 4:3 letztlich abpfiff, hatte Dortmund Wickede II die drei Zähler unter Dach und Fach.

Der SVDW II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 4,17 Gegentreffer pro Spiel. Der SV Dortmund - Wickede II machte in der Tabelle einen Satz und findet sich auf Rang acht wieder.

BWA IV bekommt das Defensivmanko nicht in den Griff und steckt weiter im Keller fest. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zwei Siege ein. Nächster Prüfstein für Dortmund Wickede II ist auf gegnerischer Anlage die Zweitvertretung der South Dortmund Soccers (Sonntag, 13:00 Uhr). BW Alstedde IV misst sich am gleichen Tag mit der SG Alemannia Scharnhorst III.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt